Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Schritttempo ist hier oberste Maxime
Kiel Schritttempo ist hier oberste Maxime
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 05.12.2018
Von Karina Dreyer
Erster Wettkampf von Walking Football in Kiel: In der Brest-Halle traten Senioren vom SV Werder Bremen gegen die Mannschaft vom Schleswig-Holsteiner Fußballverband an. Quelle: Karina Dreyer
Kiel

Mit einem Mini-Turnier gegen Walking Footballer von Werder Bremen in der Brest-Halle endete das Projekt und steht nun in den Startlöchern als Vereinsangebot. Die Idee von Fabian Thiesen vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband: ältere Fußballfans, die den Fußballsport nur noch als Zuschauer konsumieren, wieder in die Gemeinschaft auf den Platz zu holen. Und das begleitet von Sportstudent Bennet Koll, der Walking Football als Gesundheitssport wissenschaftlich begleitete und daraus eine Masterarbeit anfertigt.

Das Interesse an dem Projekt war von Anfang an groß: Etwa 50 kamen zum ersten Treffen, 20 unterschiedlichen Fitness-Levels wurden ausgewählt. Bennet Koll konnte nach den Tests schon eine erste Bilanz ziehen: „Die Ausdauerleistung hat sich erhöht, die Teilnehmer schaffen insgesamt mehr Strecke. Ebenso haben sich die Koordination und Kondition verbessert.“

Als Erfinder des „Walking Football“ gilt übrigens der englische Fußballverein Chesterfield, der den Trend 2011 ins Leben gerufen hat. In Deutschland haben die vier Bundesligisten Schalke 04, Werder Bremen, der VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen die boomende Sportart für ihre ältere Fußballgeneration entdeckt und fest integriert. Und so soll aus Walking Football demnächst ein normaler Vereinssport werden.

Mehr aus Kiel lesen Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kiel Australien-Doku auf Arte - Eine Reise, die Mut machen soll

Was für ein Abenteuer: Zwei Monate lang reiste der ausgebildete Erzieher Julius Werner (29) aus Kiel-Gaarden mit Manuel Zube (26) kreuz und quer durch Australien. Klingt unspektakulär, ist es aber nicht. Manuel Zube hat das Down-Syndrom. Arte zeigt nun eine fünfteilige TV-Doku über diesen Roadtrip.

Kristiane Backheuer 05.12.2018
Kiel Haushalt 2019 - Kieler Geldregen

So viel Geld hatte Kiel lange nicht: Der Haushaltsentwurf, den die Ratsversammlung in der kommenden Woche beschließen will, umfasst gut eine Milliarde Euro - und weist einen überraschend hohen Überschuss von 10,8 Millionen Euro aus.

Michael Kluth 05.12.2018
Kiel Konferenz zu Energiewende - 90 Redner, drei Minuten, ein Thema

Impulse zu den Themen erneuerbare Energien und Energiewende gaben am Montag rund 90 Wissenschaftler aus Schleswig-Holstein in der Sparkassen-Arena. Beim Science Slam Future Energies hatten sie jeweils drei Minuten, um ihr Thema vorzustellen.

04.12.2018