Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Willy-Brandt-Medaille für Cathy Kietzer
Kiel Willy-Brandt-Medaille für Cathy Kietzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 05.12.2014
Von Martina Drexler
Willy Brandt als Vorbild: Kiels frühere Stadtpräsidentin Cathy Kietzer. Quelle: Rainer Pregla
Kiel

Eine Auszeichnung, über die sich die gebürtige Dänin Cathy Kietzer ganz besonders freut: Denn ohne den damaligen Bundeskanzler Willy Brandt wäre sie nicht vor 40 Jahren in die SPD eingetreten. Sie war beeindruckt von seiner Persönlichkeit, geistigen Stärke und seinen rhetorischen Fähigkeiten.

 Cathy Kietzer, begründete der Kieler SPD-Kreisvorsitzende Jürgen Weber die Auszeichnung, habe mit ihrer Arbeit die sozialdemokratischen Ideale „Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“ mit Leben erfüllt: „Über ihre verdienstvolle – nicht nur politische – Arbeit ist Cathy Kietzer fest im Kieler Stadtleben verankert.“ So hat sich die 71-Jährige viele Jahre auch als stellvertretende Synodale für die Nordelbische Kirche und für interkulturelle Kontakte engagiert. Noch heute ist die Sozialdemokratin, die auch einige Jahre die Fraktion im Rathaus führte, Mitglied im Verwaltungsrat der Förde Sparkasse und im Kultur- und Wissenschaftssenat der Landeshauptstadt.

 Als die Dolmetscherin aus Dänemark 1998 das erste Mal für fünf Jahre zur Stadtpräsidentin gewählt wurde, machte sie bundesweit Schlagzeilen. Möglich machte den Senkrechtstart – Kietzer war zuvor kein Ratsmitglied gewesen – erst eine 1996 erfolgte Änderung des Wahlrechts für EU-Bürger. Das zweite Mal übernahm sie das Amt 2008. Zu den bisherigen Kieler Trägern der Willy-Brandt-Medaille gehören Bruno Levtzow, Claus Möller, Eckehard Raupach, Hans Mehrens, Joachim Lohmann, Detlef von Schlieben, Siegfried Schmidt und Helga Renger.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!