7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
KN-Kommentare
Kommentar

Seit Donnerstag liegt die größte Segeljacht der Welt vor Anker. Eigentlich sollte sie längst durch die Wellen des Mittelmeers kreuzen, die Segel testen und Kurs auf das spanische Cartagena nehmen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

ist schon merkwürdig: Im Oktober 2015, als es wieder einmal Spitz auf Knopf stand für die HSH Nordbank, da war nur intimen Kennern der Materie bewusst, dass vom Ausgang dieser Zitterpartie nicht nur das Wohl zweier Landeshaushalte und das der Steuerzahler in Hamburg und Schleswig-Holstein abhängen könnte, sondern auch das der deutschen Sparkassenfamilie.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Fünf Niederlagen in der Champions League, drei Punkte Rückstand in der HandballBundesliga – der THW Kiel befindet sich in einer kleinen Ergebniskrise. Den Verantwortlichen war schon im Sommer 2015 klar, dass der eingeleitete Umbruch Zeit benötigt. Und diese Zeit sollte man den Zebras auch geben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Die Kriminalität bereitet den Schleswig-Holsteinern keine schlaflosen Nächte. Das ergab eine repräsentative, aber bisher nicht veröffentlichte Umfrage der Nord-CDU aus dem Januar.Die jetzt vorgestellte Kriminalitätsstatistik bestätigt dieses subjektive Gefühl der Menschen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Wir recherchieren für Sie 1/1
Kommentar

Statistiken kann man bekanntlich interpretieren, wie man möchte: Natürlich klingt es alarmierend, wenn sich die Anzahl von Rauschgiftdelikten an Schleswig-Holsteins Schulen binnen weniger Jahre fast verdoppelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Es klappt doch mit dem Nachbarn. Dass die Großstadt Kiel mit der Gemeinde Melsdorf in einem Boot bei der Entwicklung eines gemeinsamen Gewerbegebietes sitzt, wäre vor einigen Jahren noch schwer vorstellbar gewesen. Zu sehr waren Kirchturm- und Konkurrenzdenken angesagt.

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Schleswig-Holstein und Google. Was wäre das für ein tolles Paar: hier das moderne, ökologisch ambitionierte, weltoffene Energiewende-Bundesland mit seinem Überschuss an Windstrom; dort der moderne, ökologisch ambitionierte, weltoffene Lebensvereinfachungs-Konzern mit monströsem Bedarf an Energie für seine Rechenzentren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Mehr Anonymität im Netz, mehr Schutz für die Bürger – dafür kämpft Pirat Patrick Breyer seit 2008 vor Gericht. Ein ehrenwerter Ansatz – doch Cyberkriminalität wird durch die Löschung von Surfprotokollen alleine nicht bekämpft. Und sicherer wird die Welt dadurch auch nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
31. Oktober 2016 - Marion Neurode in Lichtblicke

Moin, moin, die Frau, die sich meldet, hat ein schlechtes Gewissen. Sie habe sich mit einer Freundin verabredet. Einen Tisch bestellt in einem Restaurant. Genau am Tag der Reservierung sei ihre Freundin erkrankt und sie habe dem Gastwirt kurzfristig absagen müssen.

mehr
14. Februar 2017 - Patrick Mühlmeister in Campus

In meinem ersten Artikel zum Thema DaZ berichtete ich über die Besetzung einer erstmaligen Juniorprofessur für „Deutsch als Zweitsprache und fachbezogene Sprachförderung“. Seitdem ist einiges passiert.

mehr