2 ° / -1 ° stark bewölkt

Navigation:
KN-Kommentare
Kommentar

Der Norden ist benachteiligt – bei der Zahl der Feiertage. Von dieser Feststellung ausgehend fordern jetzt Gewerkschaften, man möge einen weiteren freien Tag einführen. Bemerkenswert, dass ausgerechnet der Wirtschaftsminister mitmacht und auch gleich den passenden Tag mitliefert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Es war ein jähes Ende, als aus den „Bad Boys“ die „Sad Boys“ wurden. Für den Titelaspiranten blieb bei einer verkorksten Weltmeisterschaft nur Platz neun. Kein Weltuntergang, denn um den deutschen Handball, der mit zahlreichen Talenten in der starken Bundesliga eine kleine Renaissance erlebt, ist es nicht schlecht bestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Zivil- oder Katastrophenschutz gehörten im wiedervereinten Deutschland lange zu den Begriffen aus einer vergangenen Zeit. Die Möglichkeit einer großen Katastrophe oder eines kriegerischen Angriffs wurde aus dem Bewusstsein und von der politischen Agenda verdrängt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Kleiner will er es nicht haben. Eine zweite „Kieler Woche“ möchte Kiels Oberbürgermeister etablieren, die eine Strahlkraft entwickeln soll, die möglichst über Schleswig-Holstein hinausgeht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Wir recherchieren für Sie 1/1
Kommentar

„Menschenunwürdig“ sei das Ganze. Bürgermeister und Unternehmer von Deutschlands Trauminsel Nummer eins haben mit ihrer Wortwahl hoffnungslos überzogen, um auf ihr aktuelles Problem Nummer eins hinzuweisen.

  • Kommentare
mehr
Kommentar

Im Gesundheitssystem ist ein Kurswechsel fällig. Der langjährige Sparkurs, für den es gute Argumente gab, hat gerade in Schleswig-Holstein viele Krankenhäuser an den Rand des Kollaps’ gebracht. Die Umfrage des Marburges Bundes belegt das leider eindrucksvoll.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Als vor einem Jahr die „Bad Boys“ geboren wurden, war das auch die Geburt eines Gefühls. Alle für einen, einer für alle. Und am Ende wurde diese Mannschaft Europameister – auch dank Rune Dahmke.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Lieber President-elect, sehr geehrter Donald Trump. Zugegeben, die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diesen Text lesen, ist nicht sehr groß. Sie haben ja auch viel um die Ohren in diesen Tagen. Ist es nicht wahnsinnig aufregend, mächtigster Mann der Welt zu werden?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
31. Oktober 2016 - Marion Neurode in Lichtblicke

Moin, moin, die Frau, die sich meldet, hat ein schlechtes Gewissen. Sie habe sich mit einer Freundin verabredet. Einen Tisch bestellt in einem Restaurant. Genau am Tag der Reservierung sei ihre Freundin erkrankt und sie habe dem Gastwirt kurzfristig absagen müssen.

mehr
23. Januar 2017 - Fenja Wiechel-Kramüller in Der Hörsaal

Die „Tatort“-Folge „Verbrannt“ basiert auf einer wahren Geschichte. Es ist kurz vor sechs. Ein kalter Dienstagabend.

mehr