18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
KN-Kommentare
Leitartikel
Foto: Bodo Stade zum Anti-Terror-Einsatz.

Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt hat auch am Dienstag wieder davon gesprochen, von der „abstrakt hohen Gefährdungslage“, die hier im Norden herrsche, seitdem hoffnungslos verblendete Selbstmordattentäter in der ganzen Welt Anschläge verüben. Und doch ist seit Dienstag alles etwas anders.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Bislang tragen nur wenige Ganztagsschulen im Norden diese Bezeichnung zu Recht. Denn sie können oft nur in Ausnahmefällen die damit verknüpfte Erwartung erfüllen, Schüler den ganzen Tag über wirklich zu fördern. Gerade an den offenen Ganztagsschulen des Landes ist es oft reine Glückssache, ob Schüler dort wirklich qualifizierte Angebote vorfinden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Es sind die nackten Zahlen, die alarmieren: Laut aktueller Statistik der in Kiel tagenden Wissenschaftler hat sich seit 50 Jahren der Bestand der Fische, die bei uns am häufigsten auf dem Teller landen, fast um 90 Prozent reduziert. Überfischung, Klimaerwärmung, Plastikmüll und Ozeanversauerung umreißen als Schlagwörter, wie bedroht die Meere heute schon sind – und damit auch unser Lebensumfeld.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leitartikel
Foto: KN-Chefredakteur Christian Longardt: "Kerber, die Kämpferin. Kerber, der Champion. Kerber, das Vorbild."

Am Ende flossen doch die Tränen. Der Druck muss für Angelique Kerber enorm gewesen sein, bei aller mentalen Stärke, die sie sich auf so wundersame Weise angeeignet hat. Womöglich dachte sie im Moment des Triumphs in New York auch an jene harte Zeit, als sie den Schläger am liebsten für immer in die Ecke geschmissen hätte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Wir recherchieren für Sie 1/1
Kommentar

Wer seine Vorbehalte ablegt und mit AfD-Mitgliedern ein paar Minuten länger spricht, stellt eines sehr schnell fest: In Schleswig-Holstein schlagen die Parteianhänger gemäßigtere Töne an, als es die schrille Bundespartei vermuten lässt. Jedenfalls hat in Rendsburg eine breite Mehrheit ihre Parteifreunde immer wieder dann zurückgestutzt, wenn diese Fronten bilden wollten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Hätte unser Planungsrecht damals gegolten und hätten personell ausgedörrte Behörden ihre Finger im Spiel gehabt – die Pyramiden von Gizeh wären nie gebaut worden. Auch nicht der Tempel der Artemis in Ephesos. Aber es muss ja nicht gleich ein Weltwunder sein.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Koalition im Clinch, Rechte auf dem Vormarsch, Bauern in der Krise, Rente in Gefahr – wie schön, dass es Angelique Kerber gibt. Die Sportlerin macht Sorgen und Ärgernisse wenigstens für einen Moment vergessen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Auf Antworten wartete man am Donnerstag vergeblich. Torsten Albig will beim Ausbau der Windkraft an seinem ehrgeizigen 300-Prozent-Ziel festhalten und eine möglichst breite Mehrheit der Schleswig-Holsteiner hinter sich scharen. Wie er allerdings kritische Anliegergemeinden überzeugen will, weiß der Ministerpräsident bisher offensichtlich selbst nicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
21. September 2016 - Marion Neurode in Alltagsärger

Moin, moin, rund 10 000 Besucher kamen zum Konzert von Pur und Heinz Kunze an den Eckernförder Südstrand. Und während andere die Super-Stimmung und den Musik-Genuss lobten, hat sich ein Ehepaar aus Neuengörs (Kreis Segeberg) bitterlich beschwert.

mehr
21. September 2016 - Manjit Kohler in Campus

Gesichter des CAU Campus ist eine neue Reihe des KN-CollegeBlogs, in der Maline und ich euch Personen vorstellen, die auf unserem Campus präsent sind, jedoch nicht als Dozenten oder Professoren im Vordergrund stehen.

mehr