9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
KN-Kommentare
Kommentar

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende. Der gute Rat aus altgriechischem Wissensfundus findet wieder mehr Beachtung am Theater Kiel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Die Hobby-Geflügelzüchter gehen auf die Barrikaden und lassen ihre Tiere frei. Das haben zwar schon viele Halter gemacht, aber immer heimlich, still und leise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Mitte der 80er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts machten rund 85 Prozent der Erwachsenen bei der Landtagswahl ihr Kreuz. Wählen zu gehen, das sah die klare Mehrheit damals noch als eine Art Bürgerpflicht.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Die Polizei in Schleswig-Holstein handelt richtig, wenn sie gegen die Urheber von Fake News vorgeht. Es war höchste Zeit, ein Zeichen zu setzen. Recht und Gesetz haben auch im Internet zu gelten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Kommentar

Ministerpräsident Torsten Albig und seinem Kabinett mangelt es an Fingerspitzengefühl. Dafür ist die Flut der Förderbescheide ein neuer Beleg. Natürlich muss eine Regierung in Wahlkampfzeiten nicht die Hände in den Schoß legen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

80 Millionen Euro für mehr Bildungsqualität in Krippen und Kindergärten, 20 Millionen Euro zur Entlastung von Eltern, aber bitte zielgerichtet für Familien, die es wirklich nötig haben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ein Förderprogramm hier, ein Antrag dort, schon planen Architekten Häuser und ziehen Bauarbeiter vier Wände hoch – behoben ist die Wohnungsnot. Das klingt erfreulich, doch so einfach ist es nicht. Wohnraumpolitik ist eine Riesenbaustelle.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Öffentliche Toiletten sind nie ein schönes Thema. Aber müssen, das muss jeder. Wenn es dann an der Kiellinie derzeit kein einziges frei zugängliches WC gibt, ist das ziemlich ärgerlich.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
31. Oktober 2016 - Marion Neurode in Lichtblicke

Moin, moin, die Frau, die sich meldet, hat ein schlechtes Gewissen. Sie habe sich mit einer Freundin verabredet. Einen Tisch bestellt in einem Restaurant. Genau am Tag der Reservierung sei ihre Freundin erkrankt und sie habe dem Gastwirt kurzfristig absagen müssen.

mehr
25. April 2017 - eglombik in Der Hörsaal

Sie kam im Sturzflug, schnappte blitzschnell zu: Eine Silbermöwe raubte mir mein Brötchen mitten auf dem Parkplatz der Universitätsbibliothek. Wer einmal einen solchen Vogelangriff erlebt hat, der weiß, dass viele Möwen auch um den kleinsten Bissen kämpfen.

mehr