18 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
KN-Kommentare
Kommentar

Christian Trutschel zum SKK

Wieder sind in Kiel zwei Klinik-Stationen vorübergehend geschlossen worden, diesmal im Städtischen Krankenhaus (SKK). 30 Betten können dort zurzeit nicht belegt werden. Weil gerade Ferien sind und weniger Patienten da, ist das kein echtes Drama.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ulf B. Christen zur HSH

Die HSH Nordbank macht sich hübsch für ihren Verkauf und mistet deshalb auch ihren Saustall voller fauler Schiffskredite aus. Dabei haben die Banker im Extremfall nur die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten: Entweder sie erlassen Reedern wie Peter Kortüm oder jetzt Heinrich Schoeller einen Teil der Schulden in der Hoffnung, dass zumindest die verbleibenden Restkredite zurückgezahlt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ulf B. Christen zum Hafenschlick

Der Schlick-Deal mit Hamburg zahlt sich für Schleswig-Holstein gleich doppelt aus. Die Abnahme des Baggerguts sichert erstens die Zukunft des Hamburger Hafens und damit eines der wichtigsten Arbeitgeber in Norddeutschland.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Maren Kruse zum freien Eintritt in Museen

Es ist wirklich eine schöne Geste: Die Stadt Kiel wird ab Mitte September keinen Eintritt mehr im Stadtmuseum Warleberger Hof, im Schifffahrtsmuseum Fischhalle und in der Stadtgalerie erheben. Auf zwei Jahre ist der Versuch angelegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Niklas Wieczorek zum Bahnhof

Der Kieler Hauptbahnhof mit seinem Vorplatz ist kein Ort des Grauens. Die Zahlen sprechen nicht für ein Ansteigen der Kriminalität. Und laute Sprüche, Musik oder eine offene Bierdose strahlen nicht die gleiche Bedrohung aus wie offene Spritzen, die anderswo in der Stadt sichtbar sind.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ulf B. Christen zu den klammen Kommunen

Die Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Kassenlage der Kommunen ist aus zwei Gründen brisant. Sie bestätigt erstens, dass die Kreise, Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein in ihrer Gesamtheit trotz Super-Konjunktur und Niedrig-Zinsen nicht auf einen grünen Zweig kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Ralph Böttcher zum Fußgängertunnel

Willkommen in der Liliputstadt Plön! Wo sich kaum jemand an einem Fußgängertunnel von 1,50 Metern Höhe stört, wo der Bürgermeister Kritiker mit dem Verweis auf sein Bauamt abspeisen darf, da ist die Welt offenbar noch in Ordnung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar

Alev Doğan zum Koffer-Chaos

Ein kleiner Selbsttest zur Urlaubszeit: Wer denkt im Flugzeug an die Person, die in den Bauchraum des Fliegers klettert und einen Koffer nach dem anderen herunterhievt? Durchschnittlich 1000 Koffer à 20 Kilo tragen die Mitarbeiter der Bodenverkehrsdienste pro Schicht in die Flugzeuge rein und wieder raus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige