5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Andreas Geidel zu Holsteins Neuverpflichtungen

Kommentar Andreas Geidel zu Holsteins Neuverpflichtungen

Der Transfer-Doppelschlag des Fußball-Drittligisten Holstein Kiel am Mittwoch hat Wirkung erzeugt. Bei der Konkurrenz, die die Störche nach den Verpflichtungen von Sturmtalent Tammo Harder und Abwehrrecke Niklas Hoheneder endgültig in den Kreis der Favoriten heben wird. Und bei den eigenen Fans, deren Träume in schillernden Farben strahlen dürften.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Neuverpflichtung
Foto: Niklas Hoheneder wechselt zu Holstein Kiel.

Holstein Kiel rüstet seinen Kader für die kommende Saison in der 3. Fußball-Liga weiter kräftig auf. Einen Tag nach der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Kingsley Schindler gaben die Norddeutschen am Mittwoch die Einigung mit Tammo Harder und Niklas Hoheneder bekannt.

mehr
Mehr aus KN-Kommentare 2/3