3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Carola Jescke zum Kita-Alltag

Leitartikel Carola Jescke zum Kita-Alltag

Mehr Personal in Schleswig-Holsteins Kindertageseinrichtungen – das klingt nach einer guten Nachricht. Mehr Personal bedeutet mehr Qualität in der Betreuung. Und das ist es doch, was wir uns alle wünschen.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Carola Jeschke
Lokalredaktion Kiel/SH

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Gewinnspiele

Kostenlos mitmachen
und mit etwas Glück
jetzt gewinnen!

Anzeige
Mehr zum Artikel
Kita-Studie
Foto: Diese Krippenkinder haben zum Glück noch keine Ahnung, wie sehr ihre Betreuung den Eltern, Bildungsexperten, Fachkräften und Politikern quer durch alle Bundesländer Kopfschmerzen bereitet: Auch die Personalschlüssel für Kinder unter drei Jahren sind laut Bertelsmann-Studie längst nicht optimal.

Laut einer Bertelsmann-Studie hat sich die Situation in Schleswig-Holsteins Kitas zwar verbessert – aber noch lange nicht ausreichend. Die Qualität kann mit dem erhöhten Personalschlüssel nicht mithalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus KN-Kommentare 2/3