Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Steinfund am Plöner See
Foto: Ein achtjähriges Mädchen hat Sonntagmittag Verbrennungen an den Oberschenkeln erlitten, als es einen vermeintlichen Stein in die Hosentasche steckte, der offenbar aus Phosphor bestand.

Ein acht Jahre altes Mädchen hat bei einem Spaziergang am Großen Plöner See schwere Verbrennungen an den Oberschenkeln erlitten, nachdem es einen vermeintlichen Stein in die Hosentasche gesteckt hatte. Dieser bestand aber offenbar aus Phosphor und fing in ihrer Hosentasche Feuer.

Hof Piltz in Altenholz
Foto: Das gibt leckeren Saft: Die Vorkonfirmanden aus Altenholz ernteten am Dienstag auf dem Grundstück Hannemann. Allein 300 Kilogramm passen in diese Obstkiste.

Der Duft ist unvergleichlich, der Geschmack noch viel besser: Altenholzer Premium Apfelsaft bietet mehr als einen einzigen Genuss. Ob Ingrid Marie, Holsteiner Cox, Boskop oder andere klingende Namen alter Sorten – alles ist drin in diesem süffigen Getränk, das nach dem Erntedankgottesdienst am Sonntag, 5. Oktober, auf dem Hof der Familie Piltz an der Dänischenhagener Straße erstmals verkauft wird. Kostenpflichtiger Inhalt

Dänischenhagen
Foto: Die Gemeinde muss genau überlegen, was sie an der Scharnhagener Straße (Foto) erreichen will.

Ist eine Gemeinde mit Bebauungsplänen sicher, dass nur gebaut wird, was ins Ortsbild passt? So einfach ist das nicht. Auch B-Pläne bieten Stolperfallen, öffnen Schlupflöcher. Bei der Bürgerbeteiligung zum B-Plan 21b am Markantmarkt Scharnhagener Straße zeigte der Planer am Dienstag Grenzen auf – ein Abend, „der sich gelohnt hat“. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Teamchefin Petra Gerwat (mit Blumen) und ein Teil ihrer Ehrenamtlichen feierten gestern in der Wittorfer Straße den zehnten Geburtstag von Jacke wie Hose.

Nicht nur weniger gut Betuchte und soziale Projekte des DRK Neumünster profitieren vom Second-Hand-Kleiderverkauf bei „Jacke wie Hose“. „Das ist seit zehn Jahren eine echte Win-Win-Situation für alle Beteiligten“, findet Teamchefin Petra Gerwat. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Das Kiesabbaugebiet in Kreuzfeld: Erweiterungspläne der Eigentümer stoßen auf Widerstand der Anlieger. Sie haben eine Bürgerinitiative gegründet.

Im Bemühen, Erweiterungspläne des Kiesabbauunternehmens Wandhoff in Malente-Kreuzfeld zu verhindern, hat sich die Bürgerinitiative (BI) "Gegen weiteren Naturabbau" mit der Bitte um Unterstützung an Naturparkbotschafterin Regina Poersch gewandt. Kostenpflichtiger Inhalt

Kinderschutzbund Neumünster
Foto: Till Pfaff und das Maskottchen, der blaue Elefant, freuen sich, den Neubau des Kinderhauses Ende des Jahres in Betrieb nehmen zu können.

Da nehmen Till Pfaff und das Maskottchen, der blaue Elefant, doch gleich selbst mal den Hammer in die Hand: Der Geschäftsführer des Kinderschutzbundes Neumünster kann es kaum erwarten, die neuen Räume, die seit August auf dem hinteren Gelände des Kinderhauses „Blauer Elefant“ wachsen, in Betrieb zu nehmen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Nach acht Jahren verlässt Martin Wilde die Imland-Gmbh

Die Imland-Klinik sucht einen neuen Geschäftsführer. Nach acht Jahren verlässt Martin Wilde die Imland-Gmbh im nächsten Sommer. Unter seiner Leitung hat sich die Gesellschaft stark vergrößert. Kostenpflichtiger Inhalt

Eiderkaserne in Rendsburg
Foto: Dieser Weg soll zur Allee und aufs Gelände führenden Hauptstraße werden.

Ein grünes Wohnquartier für rund 500 Menschen: Das soll die Zukunft der ehemaligen Eiderkaserne in Rendsburg-Neuwerk sein. Den Vorschlag macht Jochen Füge. Sein Planungsbüro ISR Stadt + Raum aus Haan bei Wuppertal hat einen von Rendsburg ausgelobten Wettbewerb für Stadtplaner gewonnen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Im September sind die Arbeitslosenzahlen im Kreis Segeberg auf 4,9 Prozent gesunken.

Auf 4,9 Prozent ist die Arbeitslosenquote im September gesunken. Gleichzeitig suchen viele Arbeitgeber händeringend noch nach Fachkräften. Mit 1864 sozialversicherungspflichtigen offenen Stellen waren 22 Prozent mehr registriert als vor einem Jahr. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Die Bauarbeiten auf der Hamburger Straße sind in vollem Gange und liegen auch im Zeitplan.

Nachdem ein 650 Meter langer Abschnitt der Hamburger Straße in der Ulzburger Ortsmitte wegen Bauarbeiten komplett gesperrt wurde, kam es zeitweise zu chaotischen Verkehrsverhältnissen mit Staus auf den Ausweichstraßen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Mehrere Geschäfte der Ladenzeile im Eckernförder „Hörst“ waren für Stunden nicht mehr erreichbar.

Mehrere Güsse Starkregens haben am späten Dienstagnachmittag eine Ladenzeile im Eckernförder Stadtteil Süd komplett unter Wasser gesetzt. Unter anderem waren in der Straße „Hörst“ Geschäfte wie etwa „Tedi“, „Ernsting´s Familiy“, „ABC-Autoteile“und ein Fahrradverleih betroffen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Für den Traditionssegler kam die Hilfe zu spät, das Schiff sank.

Am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr wurde die Feuerwehr Neustadt in Holstein alarmiert, weil ein altes Segelschiff im Stadthafen deutlich Schlagseite hatte. 

1 2 3 4 ... 1418
Anzeige

Bild des Tages

KN Blogs

Aktuelles Blog-Thema im KN-collegeBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-collegeBlog

Aktuell im KN-collegeBlog Der Hörsaal, mein Leben und ich: Studenten der CAU und FH Kiel berichten im KN-collegeBlog von ihre...

Aktuelles Blog-Thema im KN-leserBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-leserBlog

Aktuell im KN-leserBlog Fragen, Anregungen, Kritik? Leseranwältin Marion Neurode hilft! Die Leseranwältin der Kieler Nachrich...

Aktuelles Blog-Thema im KN-weltenbummlerBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-weltenbummlerBlog

Aktuell im KN-weltenbummlerBlog Andere Länder, andere Sitten: Nach diesem Motto berichten in diesem Blog Austauschschüler und...

Kiel Blog - Küstenmerle.de
Küstenmerle.de, der Kiel-Blog von Merle Primke - Kieler Nachrichten

Kiel Blog: Küstenmerle.de Merle Primke begibt sich auf die Suche nach Allem, was Kiel für Sie besonders macht. Angefangen mit...

Aktuelles

Anzeige

Top