Menü
Wetter wolkig
7°/ 0° wolkig
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Die Gesundheitstage in der Stadthalle Eckernförde haben allein am Sonnabend hunderte Besucher angelockt. Am Sonntag, 24. Februar, besteht von 10 bis 17 Uhr erneut die Gelegenheit zu einem Bummel über die Messe.

17:56 Uhr

Mehrfamilienhäuser mit Rissen in den Wänden, Putz und Farbe blättern ab, wilder Sperrmüll auf Rasenflächen – die Gemeinde Altenholz nimmt den trostlosen Eindruck ihres Ortsteils Stift ins Visier. Das Quartier soll ins Förderprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen werden. Das schlägt die Verwaltung vor.

Tilmann Post 12:00 Uhr

Wehrführer Rüdiger Berg ist in der Jahresversammlung der Feuerwehr Krusendorf wiedergewählt worden. Der 55-Jährige bleibt damit weitere sechs Jahre im Amt.

10:18 Uhr
Eckernförde

2018 mehr als 1000 Brände - Rekordjahr für die Feuerwehr

Selten mussten die Feuerwehren im Kreis Rendsburg-Eckernförde so oft ausrücken wie 2018. Besonders die Brandeinsätze nahmen enorm zu: Die Zahl der Alarmierungen wegen eines Feuers stieg um ein Drittel gegenüber dem Vorjahr an. Das geht aus dem Jahresbericht des Kreisfeuerwehrverbandes hervor.

Tilmann Post 06:00 Uhr

Mitmachen & gewinnen - Kostenlose Gewinnspiele

Gewinnen Sie Autos, Bargeld, Gutscheine, Smartphones, Reisen und vieles mehr. Täglich neue Gewinnspiele. Jetzt kostenlos mitmachen!

Jahrelang Schule, wo Tagesablauf und Lernstoff feststehen – und dann plötzlich die Wahl zwischen unzähligen Berufen: Damit sind Schulabgänger manchmal überfordert. Die Isarnwohld-Schule Gettorf steuert gegen - mit einer Ausbildungsmesse und Workshops für Jugendliche.

Cornelia Müller 22.02.2019
Eckernförde

Spatenstich erst 2020 - Nooröffnung verzögert sich

Der erste Spatenstich für das Eckernförder Stadtentwicklungsprojekt Nooröffnung zieht sich etwas heraus. Rechnete der Erschließungsträger BIG Städtebau zuletzt damit, dass in diesem Jahr die Bagger anrollen, so wird jetzt von 2020 ausgegangen. Grund sind vor allem die komplexen Wasserbauarbeiten.

Christoph Rohde 22.02.2019

Die Stadtbücherei Eckernförde stellt ihre Ausgabe von Medien auf elektronische Selbstverbuchung um. Aus diesem Grund ist sie noch bis 28. Februar geschlossen. Die sechs Mitarbeiterinnen haben eine Mammutaufgabe zu bewältigen: Tausende Bücher müssen mit Chip-Etiketten beklebt und eingelesen werden.

Christoph Rohde 22.02.2019

Im Internet gibt es keine Verkaufsangebote mehr für die Globetrotter Lodge. Der Grund sind laufende Verhandlungen: Es soll vier Interessenten für den Kauf der Anlage auf dem Aschberg in Ascheffel geben.

Rainer Krüger 21.02.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Autos und Lastwagen dürfen auf der Bundesstraße 76 in Eckernförde nun auch tagsüber nicht schneller als 30 Kilometer pro Stunde fahren. Das gilt für einen rund 300-Meter-Abschnitt am südlichen Ortseingang vor der Wohnanlage Sandkrug. Ein einzelner Anwohner hatte geklagt und jetzt Recht bekommen.

Tilmann Post 21.02.2019

Der Schulverband Osdorf-Felm-Noer bringt die Offene Ganztagsschule, die sich auch auf den Standort Felm erstreckt, auf den Weg. Das letzte Wort zur Umwandlung der Betreuten Grundschule in ein weiterreichendes pädagogisches Angebot steht aber noch aus. In Felm müssen noch die Gremien entscheiden.

Cornelia Müller 21.02.2019

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde stellt das Busnetz neu auf. Der Schulverband Osdorf-Felm-Noer Osdorf bangt um die ausgefeilte Schülerbeförderung. Die Kinder sollen öffentliche Busse nutzen. Aber Linienführung und Haltepunkte passen bisher nicht. Der Schulverband will den Kreistag um Hilfe bitten.

Cornelia Müller 20.02.2019

Manchmal sind es Kleinigkeiten im Alltag, die zu neuen Erfindungen führen. Der Eckernförder Martin Hüdepohl hat den Schleppr entwickelt, einen Tragegurt für schwere Kunststoffflaschen-Sixpacks. Mit seiner pfiffigen Idee tritt er bei der ProSieben Start-Up-Show „Das Ding des Jahres“ an.

Christoph Rohde 20.02.2019

Meistgelesen: Eckernförde

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!