Menü
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Viele Nachmeldungen morgens machten es möglich. 131 Staffeln und 19 Paare brachten die Wettbewerbe des 17. Staffel-Marathons (Foto) in Eckernförde am Sonntag auf die Beine. Trotz drohender Wolken konnten die drei Teämläufe über die 42,195 Kilometer weitgehend im Trockenen absolviert werden.

Rainer Krüger 17.06.2018

Erst kam die Ehrung in der Sporthalle, dann das gemütliche Beisammensein im Vereinsheim: Mehr als 70 Mitglieder waren am Sonnabend, 16. Juni, zur Ehrung für Leistung, Mitgliedschaft oder besonderes Engagement durch ihren Gettorfer Sportverein (GTV) gekommen.

Manuela Schütze 17.06.2018
Anzeige

Mehr Umweltschutz im Meer ist erforderlich. Auf das Plastikmüllproblem macht das Projekt „Kreative Küste“ bis Sonntag, 24. Juni, im Ostsee-Info-Center aufmerksam. Es verbindet Aufklärung mit Kunstobjekten aus angeschwemmten Plastikteilen.

Rainer Krüger 17.06.2018
Eckernförde

Markt-Neubau geplant - Sky-Kino bleibt eine Option

Für eine geplante Erneuerung des Eckernförder Sky-Markts Reeperbahn gibt es keine Denkmalschutz-Hürden mehr. Die Coop teilte mit, dass für den Lkw-Anlieferverkehr eine Lösung gefunden wurde. Die Aufstockung mit einem Kino sei nach wie vor eine Option. Bevorzugt würde aber ein Kino an anderer Stelle.

Christoph Rohde 16.06.2018

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen und von attraktiven Rabatten profitieren. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Eckernförde

Kurs KN hilft in Gettorf - Leben retten kann jeder lernen

In Gettorf fand der 28. Kurs der KN-Aktion „Leben retten“ statt. 27 Teilnehmer erfuhren in zwei Kursstunden, was sie tun können, wenn der Mensch neben ihnen Hilfe braucht. Teil der Schulung war die praktische Übung der Herzdruckmassage, die Beatmung und der Umgang mit dem Defibrillator.

Manuela Schütze 15.06.2018

Wechsel an der Spitze in der Gemeinde Schwedeneck: Sönke-Peter Paulsen (CDU) hat am Donnerstagabend Gustav-Otto Jonas (SPD) als Bürgermeister abgelöst. Mit den acht Stimmen der CDU und den drei der Wählergemeinschaft UBS bekam er die klare Mehrheit. Die SPD hatte auf Jonas gesetzt und unterlag.

Cornelia Müller 15.06.2018
Eckernförde

B76 bei Neudorf-Bornstein - Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 18.20 Uhr auf der B76 bei Neudorf-Borstein wurde ein Mensch verletzt. Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.

15.06.2018
Anzeige

Für Konrad Wolf ist es die "Reise meines Lebens". Von der Ostsee bis in die Mongolei will der Eckernförder Marinesoldat mit dem Motorrad fahren. Auf eine Route entlang der alten Seidenstraße geht es – auf den Spuren Marco Polos. Knapp 20.000 Kilometer sind durch Europa und Asien zu überwinden.

Christoph Rohde 15.06.2018

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

„Ich bin in der Feuerwehr, weil ich selbst betroffen sein könnte.“ Hansjörg Nolte-Friesel brachte es bei der Versammlung für Interessenten an der Strander Wehr auf den Punkt. Je mehr Schultern den Brandschutz tragen, desto einfacher werde es für alle, so der stellvertretende Gemeindewehrführer.

Tilmann Post 15.06.2018

Neue Signale mit elektronischer Schaltung sollen für Pünktlichkeit bei der Regelung des eingleisigen Regionalbahnverkehrs zwischen Gettorf und Kiel beziehungsweise Eckernförde sorgen. Die Gettorfer beklagen längere Wartezeiten, die Bahn dementiert.

Cornelia Müller 14.06.2018

Der Kutter mit dem roten Holzrumpf gehörte lange Jahre zur Hafenkulisse in Strande. Jetzt hat die „Nordland III“ den Küstenort verlassen. Beim Blick auf die Ostmole schwankt Bürgermeister Holger Klink zwischen Wehmut und Erleichterung. „Es ist etwas traurig, sie war ein Wahrzeichen“, sagt er.

14.06.2018

Langer Beifall für den scheidenden Bürgermeister, viele gute Wünsche für die Nachfolgerin: Die neue Gemeindevertretung Neuwittenbek hat Dienstagabend gewählt. Waltraud Meier (SPD) steht jetzt an der Spitze des Gremiums. Wilhelm Radbruch (WGdGN) war nach 15 Jahren im Amt nicht wieder angetreten.

Cornelia Müller 13.06.2018
Anzeige

Meistgelesen: Eckernförde

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Als Inhaber des ältesten Immobilienmaklers und Hausverwalters in Kiel beantwortet Björn Petersen hier die ihm am häufigsten gestellten Fragen bei Immobilientransaktionen.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige