Menü
Wetter wolkig
2°/ -2° wolkig
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Natur hat Konjunktur. Bei der Winterwanderung der Stiftung Naturschutz auf extensiven Weiden und im werdenden Urwald von Stodthagen bei Felm wurden die Naturführer am Sonntag fast überrannt. „Über 350 Wanderer kamen. Wir sind überwältigt“, sagt Ingrid Schulze von der Stiftung Naturschutz.

Cornelia Müller 21.01.2019

Auf den Feldern grasende Gänseschwäme sorgen derzeit in Sundacker und an anderen Orten in Schlei-Nähe derzeit für ungewöhnliche Ansichten. So überwintern gerade 2500 bis 3000 Nonnengänse in der Region, schätzt Karl-Christoph Jensen vom Nabu.

Rainer Krüger 21.01.2019

Mehr Einsätze gab es nur 2013, als Orkan „Christian“ über das Land fegte: 2018 war für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eckernförde ein forderndes Jahr. Insgesamt rückte die Wehr zu 345 Einsätzen aus. Für die 1997 gegründete Tauchgruppe war allerdings mangels Nachwuchs Schluss.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 20.01.2019

Viel Bewegung ist derzeit in der Eckernförder Gastronomie. Das Bistro am Gänsemarkt, das Temptation an der Hafenspitze und das Café Me in der Kieler Straße haben ihre Türen endgültig geschlossen. Auch das „Anders“ (Ex-Domkrug) ist dicht. Doch in drei Fällen soll wieder eine neues Lokal eröffnen.

Christoph Rohde 17.01.2019

Mitmachen & gewinnen - Kostenlose Gewinnspiele

Gewinnen Sie Autos, Bargeld, Gutscheine, Smartphones, Reisen und vieles mehr. Täglich neue Gewinnspiele. Jetzt kostenlos mitmachen!

Das Land verschiebt die Entscheidung über Windenenergieflächen, nachdem 5200 Stellungnahmen zum Regionalplanentwurf erst geprüft werden müssen. Aber die Gemeinden um Eckernförde, die sich detailliert positioniert haben, atmen nicht auf.

Cornelia Müller 16.01.2019

Fast zwei Meter lang war der Wels, der im November bei der Fischfarm Forelli in Strande ins Netz ging. Doch die Hoffnung, dass sich ein Aquarium für die Übernahme interessiert, erfüllte sich nicht. Deshalb wird der Raubfisch ab heute als Fischragout aufgetischt – für einen guten Zweck.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 16.01.2019

Kindergartenfinanzierung, die Ausweitung der Aufgaben, längere Betreuungszeiten, der geplante Rechtsanspruch auf eine Platz in der offenen Ganztagsschule: Die Gemeinden stehen mit dem Rücken zur Wand. Die Bürgermeister Wolfgang Kerber (Tüttendorf) und Friedrich Suhr (Felm) klären die Finanznot auf.

Cornelia Müller 16.01.2019

Bayern stöhnt unter Schneemassen. In Schleswig-Holstein ist Vergleichbares Schnee von gestern, seit knapp 40 Jahren getaut. Den gleichnamigen Film über die Schneekatastrophe 1979 zeigt der Kieler Filmemacher Gerald Grote am Jahrestag der zweiten Schneewelle, dem 13. Februar, persönlich in Osdorf.

Cornelia Müller 16.01.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit steht die St.-Nicolai-Kirche in Eckernförde vor der feierlichen Eröffnung. Das historische Gotteshaus im Stadtkern wurde aufwendig saniert, um die Substanz zu erhalten. Gleichzeitig erhielt der Backsteinbau eine moderne Ausstattung mit Licht- und Tontechnik.

Tilmann Post 15.01.2019

„Das einzige, was du wirklich wissen musst, ist der Standort der Bücherei.“ Dass Albert Einsteins Spruch auch im Zeitalter des Digitalen gilt, zeigt die Bücherei in Gettorf. Jedes Schulkind kennt die Regale mit dem Schatz zum Lesen und Leihen. Und die Zahl der Leser steigt, wenn auch eher online.

Cornelia Müller 15.01.2019

Kuriosum in Altenholz: In Sachen Bülker Klärwerk hat die Gemeinde eine einzigartige Vertragslage mit der Landeshauptstadt Kiel – nämlich gar keine. Und das liegt nicht etwa daran, dass Altenholz als einzige Umlandgemeinde im Dezember die Unterschrift unter den neuen Klärwerksvertrag verschob.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 15.01.2019

Tolle Tieraufnahmen, spektakuläre Landschaftsbilder, aber auch Blicke auf Umweltsünden. Die Winterfilmreihe des Green-Screen-Festivals bietet das alles von 18. Januar bis 15. März in Eckernförde.

Rainer Krüger 14.01.2019

Meistgelesen: Eckernförde

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!