Menü
Wetter Schneeregen
3°/ -6° Schneeregen
Lokales Eckernförde

Nachrichten aus Eckernförde

Natur hat Konjunktur. Bei der Winterwanderung der Stiftung Naturschutz auf extensiven Weiden und im werdenden Urwald von Stodthagen bei Felm wurden die Naturführer am Sonntag fast überrannt. „Über 350 Wanderer kamen. Wir sind überwältigt“, sagt Ingrid Schulze von der Stiftung Naturschutz.

Cornelia Müller 21.01.2019

Auf den Feldern grasende Gänseschwäme sorgen derzeit in Sundacker und an anderen Orten in Schlei-Nähe derzeit für ungewöhnliche Ansichten. So überwintern gerade 2500 bis 3000 Nonnengänse in der Region, schätzt Karl-Christoph Jensen vom Nabu.

Rainer Krüger 21.01.2019

Mehr Einsätze gab es nur 2013, als Orkan „Christian“ über das Land fegte: 2018 war für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eckernförde ein forderndes Jahr. Insgesamt rückte die Wehr zu 345 Einsätzen aus. Für die 1997 gegründete Tauchgruppe war allerdings mangels Nachwuchs Schluss.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 20.01.2019

Ein Brand auf einem Schiff im Strander Hafen hat einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Drei Wehren wurden am Freitag alarmiert, nachdem Rauch auf einer Privatjacht festgestellt worden war. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand.

Tilmann Post 11.01.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Im Gartensaal spielt das Liebesdrama um Telemach und Kalypso. Die Meeresnymphe aus Homers Epos „Odyssee“ hat es nicht nur in einen französischen Erziehungsroman von 1699 geschafft. Sie lebt auch auf der Papiertapete im Herrenhaus Borghorst in Osdorf. Jetzt wird das Wandpanorama von 1823 restauriert.

Cornelia Müller 11.01.2019

Das Projekt Forschungstauchboot für das Eckernförder Ostsee-Info-Center soll über EU-Mittel gefördert werden. Das beschloss am Donnerstag die Lokale Aktionsgruppe für Fischerei (FLAG) der Aktivregion einstimmig in ihrer Sitzung.

Christoph Rohde 10.01.2019

Ein 33 Jahre alter BMW ist auf der Bundesstraße 76 ein Raub der Flammen geworden. Das Auto geriet am Donnerstag um 12.22 Uhr während der Fahrt in Eckernförde nahe der Einmündung Noorstraße in Brand. Dem 94 Jahre alten Fahrer passierte nichts - er kam mit dem Schrecken davon.

Tilmann Post 10.01.2019

Zwei Sturmtiefs innerhalb einer Woche haben der Ostseeküste zugesetzt. Doch Sturmtief "Benjamin" hinterließ wohl geringere Schäden als befürchtet. So bleibt zum Beispiel der Strandzugang im Schwedenecker Ortsteil Stohl über die steile Treppe weiterhin möglich.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 10.01.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Der Fund zweier Kisten voller Waffen und Munition aus dem Zweiten Weltkrieg in der Steilküste bei Hökholz in der Gemeinde Waabs stellt Experten vor ein Rästel. Die Entdeckung ist außergewöhnlich, die genaue Herkunft völlig unklar. Die rund 30 Pistolen stammen aus Wehrmachtsbeständen.

Tilmann Post 10.01.2019

Sie wurde länger beobachtet und hätte den Sommer nicht überstanden. Im Eckernförder Bürgerpark musste eine Kastanie gefällt werden. Nach Angaben von Stadtgärtnerei-Leiterin Syliva Bent war der 40 Jahre alte Baum von einem Pilz befallen, der sich in den Leitungsbahnen eingenistet hatte.

Christoph Rohde 10.01.2019

Das Stadtentwicklungsprojekt Bahnhofsareal in Eckernförde mit Kino, Verbrauchermarkt, Gewerbe und 90 Mietwohnungen ist ins Wanken geraten. Nach Angaben von Bürgermeister Jörg Sibbel will die Investorengruppe „in den nächsten Wochen“ darüber entscheiden, ob das Vorhaben weiter verfolgt wird.

Christoph Rohde 09.01.2019

Hochwasser hat an der Eckernförder Bucht erneut Schäden angerichtet. Sturmtief „Benjamin“ trieb die Ostsee am Mittwoch aus Windrichtung Nord direkt auf die Küsten von Strande und Schwedeneck. Damit trat eine ähnliche Situation auf wie eine Woche zuvor, als das Wasser mit Macht auf die Küste traf.

Tilmann Post 09.01.2019

Meistgelesen: Eckernförde

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!