Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Dänische Schule auf der Kippe
Lokales Eckernförde Dänische Schule auf der Kippe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 28.10.2018
Von Tilmann Post
In der dänischen Schule am Greensweg in Rieseby werden derzeit 26 Kinder unterrichtet. Quelle: tilmann Post
Rieseby

Hintergründe für die Pläne sind offenbar steigende Kosten, während die Zuschüsse des dänischen Staates abnehmen, hieß es auf einer Delegiertenversammlung in Eckernförde. Gleichzeitig sinken die Schülerzahlen in einigen Einrichtungen. In Rieseby werden derzeit 26 Kinder von drei Lehrern unterrichtet. Der Schulverein der dänischen Minderheit unterhält insgesamt 43 Bildungseinrichtungen im Land.

Von einer dramatischen Entwicklung spricht Michael Schunck, Fraktionsvorsitzender der Partei der dänischen Minderheit, SSW, im Kreistag Rendsburg-Eckernfördes. Die dänischen Schulen seien für die Dörfer ein Standortvorteil, da sich Eltern gerade wegen der Bildungsinfrastruktur entschieden, aufs Land zu ziehen. "Wenn erst einmal die Schule stirbt, geht es auch mit der Infrastruktur des Dorfes bergab", sagte er. Das sei besonders dramatisch, wenn es auch keine deutsche Schule im Ort geben, wie in Elsdorf-Westermühlen.

"Ab einer Grenze von 40 Schülern wird es kritisch"

"Ich kann den Schulverein ein Stück weit verstehen, denn ab einer Grenze von 40 Schülern wird es kritisch", sagte Schunck. Dass mit den betroffenen Schulen nicht gesprochen worden sei, hält er jedoch für unhaltbar.

Im Januar soll eine endgültige Entscheidung getroffen werden. Bis dahin werde der SSW versuchen, den Träger umzustimmen, so der Fraktionsvorsitzende. Das Thema komme aber auch auf die Tagesordnung des SSW-Hauptausschusses am Dienstag, 20. November, um 19 Uhr im Ejderhuset an der Brandtstraße 29 in Büdelsdorf.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rund 1500 Mitglieder im MTV Dänischenhagen müssen ab 2019 mehr für den Vereinssport zahlen. Das beschlossen 87 Sportler einstimmig am Freitag.

Rainer Krüger 27.10.2018

Zweisprachiger Kindergarten, zweisprachige Grundschule, bilingualer Unterricht in mehreren Fächern am Gymnasium: Dieses Angebot, das selbst eine größere Stadt schmücken würde, bietet die knapp 10000-Einwohner-Gemeinde Altenholz. Doch beim Thema Mehrsprachigkeit gibt es Unsicherheit und Skepsis.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 27.10.2018

Das Museum Eckernförde und die Wilhelm-Lehmann-Gesellschaft widmen dem großen Literaten der Stadt eine Sonderausstellung: Zum 50. Todestag des Schriftstellers Wilhelm Lehmann sind einzigartige Exponate zusammengetragen worden, von denen zahlreiche Stücke erstmals zu sehen - und zu hören - sind.

Tilmann Post 27.10.2018