Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Power-Rock aus dem Wohld
Lokales Eckernförde Power-Rock aus dem Wohld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:35 10.02.2018
Von Jan-Torben Budde
Die Band Loudstark spielt melodischen Powerrock, die Texten stammen aus eigener Feder: Axel Birkenmaier aus Osdorf (von links), Mirco Miszuweit aus Itzehoe, Jannik Brammer aus Schinkel, Edgar Preiss aus Rendsburg und Marc Petersson aus Osdorf üben in einem Probenraum auf der Carlshöhe in Eckernförde Quelle: Jan Torben Budde

Keyboarder Axel Birkenmaier aus Osdorf spricht von einer Mischung aus harten und weichen Klängen. Das Album enthält neun Stücke und ein Intro. Das Eine ist eine Eigenproduktion, die wieder im Studio von Sänger Marc Petersson in Osdorf entstanden ist.

Die Veröffentlichung ihres Debütalbums Loudstark liegt nun schon vier Jahre zurück. Passend zur Fußball-WM 2014 war darauf die Hymne Unser Tag zu hören. Zwar steht in diesem Sommer wieder eine Weltmeister an, doch ein Fan-Song ist auf dem neuen Album nicht zu finden. „Da passen wir nicht mehr rein“, erklärt Petersson. Es gab personelle Wechsel in der Gruppe und neue musikalische Einflüsse. So stiegen Edgar Preiss (Gitarre) und Mirco Miszuweit (Bassgitarre) erst nach dem Erscheinen des Debütalbums ein.

Die Stücke, sämtliche Lieder sind deutschsprachig, stammen aus der Feder von Peterssons. Oft spielten in den Texten „zwischenmenschliche Beziehungen“ eine Rolle, so der 38-Jährige. Während es in Lasst es krachen um Partys geht, dreht sich im Titelsong Das Eine alles um ganz besonders unangenehme Zeitgenossen. Einige Stücke habe er im Urlaub am Strand geschrieben, verrät Peterssons. Die Loudstark-Stücke sind auf Streaming-Diensten im Internet erhältlich.

Zur Vorstellung des neuen Albums stellt die Band eigens ein kleines Festival auf die Beine. „Pulsschlag“ lautet das Motto am 13. April im Kieler Kulturzentrum Traum GmbH. Außer Loudstark sind auf dem Festival auch die Musikgruppen Sündenrausch, Elbrebellen und Firth of Drangiss mit von der Partie. Auch weitere Loudstark-Auftritte sind bereits geplant, unter anderem bei der Veranstaltung „Lübeck rockt für den Weißen Ring“ am 29. September im Werkhof in Lübeck.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf den Straßen im Kreis Rendsburg-Eckernförde sind immer mehr Fahrzeuge unterwegs. Im vergangenen Jahr hat die Zahl erstmals die Marke von 260.000 übersprungen - und erreicht damit einen Wert, der fast der Einwohnerzahl entspricht. Der Löwenanteil entfällt mit rund 180.000 auf Autos.

Tilmann Post 09.02.2018

Domkrug: Das klingt traditionell. Tatsächlich ist das Lokal Domkrug am Kirchplatz Eckernförde mindestens 100 Jahre alt. Das Gebäude, das sie beherbergt, ist von 1765. Gastronom Andreas Derer, bekannt durch die Strandoase Surendorf und das frühere Sharky’s am Südstrand, möbelt das Traditionshaus auf.

Cornelia Müller 09.02.2018

In der Gemeinde Thumby ist am Donnerstagmittag in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Die Kripo Eckernförde hat die Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen.

Rainer Krüger 08.02.2018
Anzeige