Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Zu Besuch auf dem Großsegler "Alex II"
Lokales Eckernförde Zu Besuch auf dem Großsegler "Alex II"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 06.06.2018
Von Christoph Rohde
Der Dreimaster "Alexander von Humboldt II" legt am Wochenende in Eckernförde an. Quelle: alex-2.de/Rabbel
Anzeige
Eckernförde

Von Sassnitz auf Rügen kommend nimmt die „Alexander von Humboldt II“ Kurs auf das Ostseebad. Dort führt die ehrenamtliche Stammbesatzung Besucher über den Dreimaster. Die Crew-Mitglieder geben Einblicke in den Schiffsbetrieb und erzählen von den vielfältigen Reisen des Großseglers. Am folgenden Sonntag läuft die „Alex II“ zu einem Tagestörn aus, der allerdings schon restlos ausgebucht ist.

Im Laufe des Montags verabschiedet sich die „Grüne Lady“ nach einem Crew-Wechsel wieder aus Eckernförde. Als nächste Häfen stehen Travemünde, Flensburg und Aarhus auf dem Törn-Programm. Im Hochsommer nimmt die „Alex II“ an den Tall Ship Races teil, die in diesem Jahr von Sunderland über Esbjerg und Stavanger bis nach Harlingen führen. Die „Alexander von Humboldt II“ ist seit 2011 im Sail-Training-Einsatz. Die Deutsche Stiftung Sail Training verfolgt das Ziel, allen Interessierten Kenntnisse und Werte der traditionellen Seemannschaft auf hoher See zu vermitteln. Wer als Trainee an Bord kommt, wird Teil der Besatzung und lernt den Schiffsbetrieb kennen.

Open Ship auf der „Alexander von Humboldt II“, Sonnabend 9. Juni, 14-16 Uhr, Stadthafen Eckernförde. Eintritt ist frei.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einheimische wissen es, Gäste erfahren es jetzt: Der Eckernförder Wochenmarkt ist einer schönsten regionalen Märkte im Land. Um dieses Kleinod noch bekannter zu machen, startete Mittwoch die erste Wochenmarkt-Führung mit Opsteekfru Stine.

Christoph Rohde 06.06.2018

Der Mai hat’s gebracht, der Juni setzt gerade noch eins drauf: Sonne satt für rote Früchte. Die Erdbeersaison hat phänomenal begonnen. Selbstpflücker auf zwei Gütern im Dänischen Wohld können gar nicht so schnell ernten, wie die Beeren nachreifen.

Cornelia Müller 06.06.2018
Eckernförde Benefiz-Flohmarkt - Zwei Frauen mit Herz

Seit 20 Jahren veranstalten Silke Jürgensen (43) und Rosi Moltzen (49) den Flohmarkt für gute Zwecke in Eckernförde. Und jedes Mal spenden sie den Erlös aus den Standgebühren – bislang insgesamt 66 747 Euro. Bürgermeister Jörg Sibbel würdigte „zwei tolle Frauen mit dem Herz am rechten Fleck“.

Christoph Rohde 05.06.2018
Anzeige