Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Eckernförde Zweite Bordeinsatzkompanie aufgestellt
Lokales Eckernförde Zweite Bordeinsatzkompanie aufgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 05.10.2017
Von Christoph Rohde
Kapitänleutnant Moritz Plettau (32) ist der erste Kompaniechef der zweiten Bordeinsatzkompanie des Seebataillons. Quelle: Christoph Rohde
Eckernförde

Plettau kommt die Aufgabe zu, aus Neulingen eine Kompanie zu formen. Derzeit umfasst sie gerade eine Handvoll Soldaten. Stetig kommen aber weitere hinzu. Bis Ende des Jahres sollen es 90 Soldaten sein. Bis 2020 ist ein Aufwachsen auf 180 Soldaten geplant. Im Laufe des kommenden Jahres, davon geht der Kompaniechef aus, wird er seine Mannschaft einsatzbereit melden können.

Ob Operation Sophia gegen Schleusernetzwerke oder die Anti-Piraten-Mission Atalanta – die Bordeinsatzsoldaten des Seebataillons sind zunehmend gefragt. Die erste Bordeinsatzkompanie ist in Auslandseinsätzen bereits stark gefordert, die zweite soll jetzt Entlastung bringen. Die Soldaten sind speziell ausgebildet, um Handelsschiffe zu kontrollieren (Boarding) sowie eigene Einheiten und zivile Schiffe zu schützen. Dazu kommt eine Kooperation mit der neuen Fregatte F125 (Baden-Württemberg-Klasse).

Das im Marinestützpunkt und in der Preußerkaserne untergebrachte Seebataillon soll bis 2020 von derzeit rund 730 auf 1000 Dienstposten anwachsen. Hinzu kommen 250 Schülerstellen. Der gesamte Marinestandort Eckernförde umfasst derzeit knapp 2600 militärische und zivile Dienstposten. Geplant sind in einigen Jahren gut 3000 Dienstposten. Eckernförde wäre dann nach Wilhelmshaven der zweitgrößte deutsche Marinestützpunkt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geständnis gegen milde Strafe. Das war der Deal, der am Donnerstag vor dem Amtsgericht Eckernförde geschlossen worden ist. Angeklagt war ein junges Ex-Pärchen, das in einer Nacht Ende 2016 Feuer in einem Haus an der Hindenburgstraße gelegt haben soll. Brisant: Im Dachgeschoss schlief eine Mieterin.

Tilmann Post 05.10.2017

Wenn sich im Musik-Kurs-Zentrum Dänischenhagen die romantischen Klänge von Beethovens „Für Elise“ mit einem verführerischen Duft vermischen, dann geht Heiner Hahn wieder seiner Back-Leidenschaft nach. Die Spezialität des Hobbybäckers ist ein lecker-rustikales Vollkornbrot.

Burkhard Kitzelmann 04.10.2017
Eckernförde US-Soldatin Janice Smith - Von der Köchin zur Kommandantin

In Eckernförde hat zurzeit der US-Zerstörer "Oscar Austin" festgemacht, der seit Mitte September auf Ostseepatrouille ist. Das Schiff wird befehligt von Commander Janice Smith. Das Besondere: Sie hat als Köchin bei der US Navy angefangen.

Frank Behling 04.10.2017