Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Foto: Vossloh wird auch in Zukunft in Kiel Dieselloks bauen.

Vossloh stellt wichtige Weichen: Der Bahntechnikkonzern baut für rund 30 Millionen Euro ein neues Lokomotiven-Werk in Kiel-Suchsdorf. Spätestens ab Ende September kommenden Jahres soll auf dem Gelände des Business Campus produziert werden.

Foto: Die Litfaßsäule ermöglicht es auch kleinen Kulturbetrieben seit über einem Jahrhundert, Reklame zu machen. Manchmal sorgt sie auch für Überraschungen, wie hier im Knooper Weg.

Wer am Mittwoch und Donnerstag im Vorbeigehen zufällig einen Blick auf die Litfaßsäule an der Ecke Knooper Weg/Waitzstraße geworfen hat, hatte einiges zu schmunzeln: Ein Konzertprogramm der Ostseehalle vom September 1985, Infos zur Theaterspielzeit 1969/70 und ein altes Plakat des Zirkus Carl Hagenbeck.

Foto: Awo-Vize Hans Mehrens, Möbel-Kraft-Geschäftsführer Gunnar George, Awo-Geschäftsführerin Irene Sebens und Sozialdezernent Gerwin Stöcken (von links) freuen sich über 20000 Euro für Kinder, die sich sonst keine Ferienfahrt leisten könnten.

Gunnar George versteht es als Zeichen der Verbundenheit mit der Stadt, in der sein Unternehmen kräftig in einen neuen Standort investiert. Eine Spende von 20000 Euro überwies der Geschäftsführer von Möbel Kraft an den Kieler Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo), damit Kinder in die Ferien fahren können, deren Eltern sonst nicht das Geld dafür hätten. Kostenpflichtiger Inhalt

Als vor zwei Jahren das Haus eines ehemaligen Kieler „Tigers“ und seiner Frau abbrannte, ermittelte die Polizei zunächst wegen eines möglichen Rockeranschlags. Die Eheleute hatten für die Brandnacht ein Alibi, die Versicherung kam mit 125000 Euro für den Schadensfall auf. Doch am Donnerstag wurde die Hausbesitzerin (48) wegen Betrugs im besonders schweren Fall zu einem Jahr Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt.

Foto: In der Gartenstraße blieb Christel Pieper (rechts) stehen, berichtete von einem inzwischen verstorbenen Obdachlosen, mit dem sie über 20 Jahre in Kontakt gestanden hatte.

Wie gestaltet sich Alltag von Menschen, die keinen festen Wohnsitz besitzen oder gar ausnahmslos ohne Obdach auf der Straße leben? Wo finden sie Schutzräume und Unterstützung? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Stadtführung „Kiel unten – und plötzlich hast du kein Zuhause mehr“, die der Umweltbildungsverein Geo step by step organisiert. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Stadtpräsident Hans-Werner Tovar und Ryohei Kobayashi kamen schnell ins Gespräch. Der Japaner ist bereits zum dritten Mal in Deutschland und kennt sich neben der deutschen Sprache besonders gut mit dem THW Kiel aus.

Wenn im Rathaus eine so große internationale Vielfalt herrscht, ist es wieder soweit. Nein, es geht nicht um Delegationen zur Kieler Woche, sondern um die Begrüßung des Internationalen Sommerkurses der Christian-Albrechts-Universität (CAU). Stadtpräsident Hans-Werner Tovar empfing gestern im Ratsherrenzimmer 82 Teilnehmer aus 25 Ländern, die sich rund vier Wochen lang sprachlich und kulturell weiterbilden. Kostenpflichtiger Inhalt

Wieslawa Muszynski will sich weiter in der Kieler CDU engagieren.

Die Kieler Christdemokratin Wieslawa Muszynski hat in zweiter Instanz einen Sieg gegenüber ihrer Kreispartei errungen. Das Landesparteigericht lehnte den Antrag des Verbandes ab, die Unternehmerin aus der Partei auszuschließen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Der Bahnübergang Preetzer Straße wird am Sonntag, 27. Juli, gesperrt. Daher muss die Linie 31 der KVG von 16 Uhr bis 24 Uhr auf Umleitungen ausweichen.

Kaum haben die Sommerferien begonnen, sind Baustellen im Stadtgebiet bekanntermaßen an der Tagesordnung. Doch in diesem Jahr wird besonders viel Geduld von Anwohnern und Verkehrsteilnehmern abverlangt. Die AKN-Eisenbahn-AG sperrt ab Freitag mehrere Bahnübergänge, um Gleise zu erneuern. Das hat zur Folge, dass die Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) etliche Buslinien umleiten muss.

Am Dienstagmorgen gelang es der Polizei in Kiel, zwei Fahrraddiebe auf frische Tat festzunehmen. Nach Angaben der Polizei hatten die beiden 19 und 20 Jahre alten Männer gegen 6.45 Uhr versucht, in der Herzog-Friedrich-Straße ein Fahrrad zu entwenden.

Sommermode in Kiel
Foto: Ein Surfer-Girl ist Jélldes Umbach (42) nicht, der kurze, gelbe Overall bietet sich eher dazu an, im Strandkorb zu sitzen und das Treiben auf der Straße zu beobachten. Die Kassiererin aus dem Kosovo liebt sommerliche Temperaturen und die entsprechende Kleidung. „Doch da spielt das Kieler Wetter nicht immer mit.“

Leicht und luftig – das ist während dieser sonnigen Tage der absolute Modetrend auf Kieler Straßen, am Wasser und in den Parks. Fließende Kleider, leichte Röcke, kurze Shorts, transparente Blusen und T-Shirts sind die erfrischende Lösung, wenn das Thermometer sommerliche Werte zeigt.

OB Kämpfer ist neuer Botschafter für CAU
Foto: Pascal Marquardt (18, links) und Nils Mewes (23) bringen derzeit auf dem Campus Jubiläumsgraffitis mit Kreide auf.

Zwar wird die Kieler Christian-Albrechts-Universität (CAU) erst im kommenden Jahr 350 Jahre alt. Doch seit Monaten laufen die Festvorbereitungen. Einen Jubiläumssecco zum Anstoßen gibt es bereits auf dem Markt. Die Suche nach Werbegesichtern und persönlichen Unigeschichten läuft. Seit Dienstag hat das Jubiläum auch einen Botschafter: OB Ulf Kämpfer.

Familie Kämpfer-Erdmann
Foto: Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, Sohn Johann und Ehefrau Anke Erdmann, die für die Grünen ein Landtagsmandat hat: „Unsere tägliche Familienrunde haben wir vor allem morgens.“

Eine Politikerkarriere mag die familiären Verhältnisse schon auf die Probe stellen, aber zwei? Seit März ist Ulf Kämpfer (SPD) Kieler Oberbürgermeister. Seine Ehefrau Anke Erdmann sitzt für die Grünen im Landtag. Beide haben einen Fulltime-Job, reichlich Abendtermine und müssen nicht zuletzt am Wochenende viele Themen nach- und vorbereiten. Wie viel Zeit bleibt da für den achtjährigen Sohn Johann?

1 2 3 4 ... 477
Anzeige

KN Blogs

Aktuelles Blog-Thema im KN-collegeBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-collegeBlog

Aktuell im KN-collegeBlog Der Hörsaal, mein Leben und ich: Studenten der CAU und FH Kiel berichten im KN-collegeBlog von ihre...

Aktuelles Blog-Thema im KN-leserBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-leserBlog

Aktuell im KN-leserBlog Fragen, Anregungen, Kritik? Leseranwältin Marion Neurode hilft! Die Leseranwältin der Kieler Nachrich...

Aktuelles Blog-Thema im KN-weltenbummlerBlog
Aktuelles Blog-Thema KN-weltenbummlerBlog

Aktuell im KN-weltenbummlerBlog Andere Länder, andere Sitten: Nach diesem Motto berichten in diesem Blog Austauschschüler und...

Trakehner Elitefohlen bei der Bundesturnier Auktion:

10. Internationales VGH Trakehner-Bundesturnier vom 24. vom 27. Juli

Politik weltweit

Online Spiele

Goodgame Big Farm
Goodgame Big Farm kostenlos spielen

Werden Sie zum erfolgreichen Farmer, züchten Sie Tiere, pflazen Sie Gemüse an und holen die Früchte Ihrer Ernte ein. Das ist...

Goodgame Empire
Goodgames Empire kostenlos spielen

Werden Sie Burgherr einer mittelalterlichen Stadt und bilden Sie Soldaten aus, mit deren Hilfe Sie neue Städte erobern. Allei...

Sudoku

Mit unserem Sudoku-Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online spielen.

Kreuzworträtsel

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel.

Holstein Kiel

Holstein Kiel vor dem Saisonstart
Foto: Große Fußball-Namen mit großer Hoffnung: Die Unterhachinger Weltmeister-Brüder Pascal Köpke (re.) und Fabian Götze beim Torjubel.

Die Fußballer der SpVgg Unterhaching starten wieder einmal mit einem der jüngsten Teams in die kommende Drittliga-Saison. Für den Tabellen-17. der vergangenen Spielzeit geht es erneut um den Klassenerhalt. Schließlich ist die Spielvereinigung, am Sonnabend (14 Uhr) Gast im Holsteinstadion, finanziell nicht auf Rosen gebettet. 800000 Euro beträgt der Etat für die Profis – eine Summe, die zu den kleinsten Etats in Liga drei gehört. Kostenpflichtiger Inhalt


Top