Menü
Lokales Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

Eine 250-Kilogramm-Fliegerbombe wollen Experten am Donnerstag auf dem Flugplatz in Neumünster unschädlich machen. Die Bombe war bei Routineüberprüfungen auf dem Gelände gefunden worden, wie ein Sprecher der Stadt am Dienstag sagte. 600 Menschen sind von der Evakuierung betroffen. Wir berichten live für Sie.

KN-online (Kieler Nachrichten) 20.06.2018

Das Land hat die Förderung in Höhe von 250.000 Euro zugesagt und die Stadt bereits 550.000 Euro in den Haushalt eingestellt für Neumünsters neuen Kunstrasenplatz. Am Donnerstag steht das Thema im Sport- und auch im Bau- und Vergabeausschuss auf der Tagesordnung.

Sabine Nitschke 20.06.2018
Anzeige

Nur durch die Vollbremsung einer Arbeits-Lok konnte am Mittwoch in Neumünster ein Unfall mit einem Mann im Bahngleis auf der Strecke Neumünster-Hamburg verhindert werden.

Sabine Nitschke 20.06.2018

Der Appell aus der Verwaltung an die Politik ist unüberhörbar: Das Projekt Kulturteil, mit dem in Neumünster seit 2014 mehr als 11.800 Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrem sozialen und finanziellen Hintergrund eine kulturelle Teilhabe ermöglicht wurde, soll weitergeführt werden.

Sabine Nitschke 20.06.2018

Anzeigenspezial - Tolle Angebote aus der Region

Hier finden Sie nützliche Informationen und interessante Angebote unserer Kunden. Firmen, Veranstalter und Dienstleister aus Kiel und Region stellen ihre Produkte, Projekte und Events vor.

Wegen Diebstahls einer DVD in einem Geschäft für Erotik-Artikel am Bahnhof Neumünster muss sich jetzt ein 77-Jähriger verantworten.

Sabine Nitschke 19.06.2018

Eine 250-Kilogramm-Fliegerbombe wollen Experten am Donnerstag auf dem Flugplatz in Neumünster unschädlich machen. Die Bombe war bei Routineüberprüfungen auf dem Gelände gefunden worden, wie ein Sprecher der Stadt am Dienstag sagte. 600 Menschen sind von der Evakuierung betroffen.

Sabine Nitschke 19.06.2018

Ein Bett komplett aus Eschenvollholz hat Felix Grothoff von der Tischlerei Joachim Schlüter in Boostedt als Gesellenstück abgeliefert. Es gehört zu den dutzenden Gesellenstücken, die die Tischlerinnung Neumünster jetzt wieder bis zum 27. Juni im Modehaus Nortex im Grünen Weg ausstellt.

Sabine Nitschke 19.06.2018
Anzeige

Dem Wanderweg am Einfelder See sieht man zurzeit nicht an, dass er dringend saniert werden muss. „Bei dem Wetter sind alle Wege trocken. Aber wenn es regnet, steht alles unter Wasser. Es wird höchste Zeit, dass dort was passiert“, sagt Unternehmer Kristian Draeger.

Thorsten Geil 19.06.2018

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probleme mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Beamte der Bundespolizei waren nachts auf Streife im Bahnhof von Neumünster unterwegs, als sie plötzlich auf einen jungen Mann aufmerksam wurden. Der hielt sich auf den Gleisen auf, was sehr gefährlich sein kann und natürlich verboten ist. Die Beamten holten den jungen Mann von den Gleisen.

Thorsten Geil 18.06.2018

Am 8 Juli ist ein kleines Jubiläum angesagt: Seit zehn Jahren schreiben Musikschule und Jazz-Club Neumünser mit dem Jazz im Park des Caspar-von-Saldern-Hauses eine Erfolgsgeschichte. Diesmal wird ausschließlich Gipsy Swing gespielt von Django Deluxe, Hotel du Nord Hot Club d'Allemagne.

Sabine Nitschke 18.06.2018
Neumünster

Mittsommerjazz - Das Ende einer Ära

Auf Einladung des Jazz-Club Neumünster gestalteten die Kieler Sultans of Swing am Freitagabend zum zehnten Mal den „Mittsommerjazz“ im Garten des Restaurants Pagoni.

18.06.2018

Das Designer Outlet Center in Neumünster ist am Sonnabendmittag geräumt worden. Grund dafür waren zwei abgestellte, herrenlose Koffer. Experten des Kampfmittelräumdienstes wurden alarmiert, konnten aber keine Gefahr erkennen: Die beiden Koffer enthielten lediglich Kleidung.

16.06.2018
Anzeige

Meistgelesen: Neumünster

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Als Inhaber des ältesten Immobilienmaklers und Hausverwalters in Kiel beantwortet Björn Petersen hier die ihm am häufigsten gestellten Fragen bei Immobilientransaktionen.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige