Menü
Wetter Sprühregen
5°/ 4° Sprühregen
Lokales Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

Die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt in Neumünster laufen auf Hochtouren. Auf dem Großflecken wird gehämmert und geschraubt, um bis Montag alles schick zu haben. Traditionell wird der Markt am Tag nach Totensonntag eröffnet. Bis zum Sonntag, 23. Dezember, laden die Schausteller dann ein.

Thorsten Geil 06:00 Uhr

Am Freitagabend rief der Küster der Anscharkirche während einer Feier in der Kirche die Polizei: Betrunkene schlugen von außen gegen die Kirchentür und randalierten. Als die Beamten eintrafen, saßen sechs betrunkene Männer auf dem Spielplatz hinter der Kirche. Sie verhielten sich aggressiv.

Thorsten Geil 19.11.2018

Beamte der Bundespolizei kontrollierten am Bahnhof Neumünster einen jungen Mann. Der wies sich auch ordnungsgemäß aus, doch bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass gegen den 19-Jährigen ein Haftbefehl vorlag. Jetzt sitzt er ein. Ein anderer hatte ein Einhandmesser bei sich.

Thorsten Geil 19.11.2018

Der Kirchenkreise Altholstein richtete am Freitag seine zweite ökumenische Kirchennacht in Neumünster aus. Zehn Kirchen öffneten ihre Türen und empfingen die Besucher in gedämpftem Licht mit Musik, Theater, Lesungen und der Möglichkeit, mit anderen ins Gespräch über Gott und Glaube zu kommen.

Benjamin Steinhausen 18.11.2018

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Zum zweiten Mal nach 2015 kommt die Neumünsteraner Weihnachtstanne aus Wasbek. Horst Rohwer ist der Spender, der Citymanager Michael Keller die zwölf Meter hohe und 1,2 Tonnen schwere Nordmanntanne zur Verfügung stellte.Das Prachtstück soll den Weihnachtsmarkt auf dem Großflecken schmücken.

Benjamin Steinhausen 17.11.2018

Die Liste der Themen war lang: Eine gute Konjunktur, Leerstand in der Innenstadt, Fachkräftemangel Schwarzarbeit, die Bundespolitik, Aufgaben des Staates und die Erfolgsgeschichte Neumünsters. Rund 90 Gäste nutzten die 54. Amtsköste der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein für anregende Gespräche.

Susanne Wittorf 16.11.2018

In der Neumünsteraner Schützenstraße ist es am Freitagmorgen zu einem Unfall gekommen. Ein Pkw kollidierte mit einem Transporter - drei Menschen wurden verletzt.

16.11.2018

Chancen und Risiken der Digitalisierung in der häuslichen Pflege loteten gestern Experten bei einer Fachtagung aus: „Wie viel Digitales verträgt Soziales? Selbstbestimmt, sicher und gepflegt alt werden“, lautete die Fragestellung beim Norddeutschen Wohn-Pflege-Tag in der Neumünsteraner Stadthalle.

Benjamin Steinhausen 15.11.2018

Mitmachen & gewinnen - Kostenlose Gewinnspiele

Gewinnen Sie Autos, Bargeld, Gutscheine, Smartphones, Reisen und vieles mehr. Täglich neue Gewinnspiele. Jetzt kostenlos mitmachen!

Landesweit startet wieder eine Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen; auch in Neumünster ist etwas geplant. Und das hat durchaus seine Berechtigung. „Die Zahl der Frauen, die sich an unseren Notruf wenden, bleibt weiter auf einem viel zu hohen Niveau“, sagt Mo-Corazon Seehawer vom Notruf.

Thorsten Geil 15.11.2018

Um einem Steinwurf-Verdacht nachzugehen, hat die Polizei am Dienstag und Mittwoch die A7 zwischen Neumünster-Mitte und -Nord in beide Richtungen jeweils gesperrt. Die Ermittler suchten die Brücke Prehnsfelder Weg nach Spuren ab. Am Dienstagabend hatte ein Fahrer den Frontscheibenschaden gemeldet.

Niklas Wieczorek 14.11.2018

Ein 34-Jähriger hörte zu laut Musik. Als seine Nachbarn ihn aufforderten, die Musik leiser zu stellen, zog der Mann eine Waffe - wie sich rausstellte, war es nur eine Schreckschusspistole.

14.11.2018

In der Nacht zu Dienstag entdeckten Bundespolizisten im Bahnhof Neumünster zwei Mädchen, die offensichtlich auf einen Zug warteten. Die Polizisten sprachen sie an, und dann rückten die Mädchen (beide 13) mit der Wahrheit heraus: Sie waren aus einer Jugendeinrichtung und aus dem Elternhaus abgehauen.

Thorsten Geil 13.11.2018

Meistgelesen: Neumünster

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Der Herbst kommt und mit ihm neue Einrichtungsideen für die eigenen vier Wände.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!