Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 17° Regenschauer
Lokales Neumünster

Nachrichten aus Neumünster

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) möchte die Neumünsteraner am Montag, 24. September, von 18 Uhr an über die Pläne des Landes für die zukünftige Ausrichtung des Ankunftszentrums vorstellen. Die Erstaufnahme am Haart soll ausgebaut werden.

Thorsten Geil 11:36 Uhr

Am Freitagmorgen wurden auf der B205 erneut Steine auf die Frontscheiben mehrere fahrende Lkw geworfen. Die Steine wurden von einer Brücke zwischen Neumünster und Rickling geworfen und ein Stein schlug in Höhe des Fahrerkopfes ein. Verletzt wurde zum Glück niemand.

11:05 Uhr
Anzeige

Die Walther-Lehmkuhl-Schule hat erstmals einen Tag zum Thema Verkehrssicherheit veranstaltet. Unter dem Motto "Fit und Fair im Straßenverkehr" wurde den Berufsschüler unter anderem mit der Promille-Brille deutlich gemacht, wie Alkoholeinfluss das Verhalten im Verkehr verändert.

Frida Kammerer 20.09.2018

Morgendlicher Einsatz für die Beamten der Bundespolizei im Bahnhof Neumünster: Gegen 6.30 Uhr wurde eine Streife am Mittwoch auf einen Mann aufmerksam, der auf dem Bahnsteig hockte. Der Mann machte auf die Polizisten einen verwirrten Eindruck.

Thorsten Geil 12.09.2018

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Wenn das Land ab 2019 die Kapazität der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt reduziert, soll die Erstaufnahme in Neumünster auf etwa 1500 Plätze vergrößert werden. Das hat Innenminister Grote den Fraktionsvorsitzenden der Ratsversammlung mitgeteilt. Derzeit beträgt die Kapazität etwa 800 Plätze.

Thorsten Geil 11.09.2018

Die Modernisierung von Neumünsters Schullandschaft geht mit großen Schritten weiter: Für den kompletten Neubau der Grundschule an der Schwale wurde am Dienstag in Faldera das Fundament gegossen. In etwa einem Jahr sollen die Schüler dort einziehen können.

Thorsten Geil 11.09.2018

In der Fußball-Verbandsliga West konnte der TuS Nortorf das Nachbarschaftsderby beim TuS Bargstedt klar mit 4:1 für sich entscheiden. Einen rabenschwarzen Tag erwischte die Reserve des PSV Neumünster bei der 0:10-Klatsche in Tangstedt. Der SV Wasbek feierte den zweiten Sieg in Folge.

11.09.2018
Anzeige

Zu einem schweren Unfall kam es am Dienstagmittag auf dem Hansaring in Neumünster. Eine 27-jährige Fußgängerin wurde beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Das gab die Polizei Neumünster am Nachmittag bekannt.

11.09.2018

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

In der Holsten-Galerie ist noch bis Mittwoch, 26. September, eine Fotoausstellung mit Bildern von Hobbyfotografen aus Neumünster zu sehen. Die Fotos zeigen allesamt Motive aus der Stadt und sind im Erdgeschoss des Einkaufscenters verteilt. Die Besucher können über das beste Foto abstimmen.

Frida Kammerer 11.09.2018
Neumünster

Baustelle in Neumünster - Wasbeker Straße wird saniert

Seit Montag gibt es Einschränkungen durch eine Baustelle in der Wasbeker Straße in Neumünster. Bis voraussichtlich Freitag, 19. Oktober, wird zwischen dem Baumschulenweg und der Roonstraße die Fahrbahndecke erneuert. Mit Verkehrsbehinderungen auf einer der Haupteinfallstraßen muss gerechnet werden.

Frida Kammerer 10.09.2018

Die Leitung der Nordbau hat sich sehr zufrieden mit der Baumesse gezeigt. Sie ging am Sonntag zu Ende und zählte 63.800 Besucher, weniger als vor einem Jahr (66.200). Manch traditioneller Betriebsausflug zur Nordbau wurde offenbar abgesagt, weil die Firmen derzeit alle sehr viel zu tun haben.

Thorsten Geil 09.09.2018

Nach Ausschreitungen von Neonazis in Chemnitz gehen unter dem Titel „Wir sind mehr“ bundesweit Menschen auf die Straße, um sich Rassismus und Faschismus entgegenzustellen. Nach Kundgebungen in Kiel und Hamburg hat am Sonnabend auch eine Demonstration in Neumünster stattgefunden.

Benjamin Steinhausen 09.09.2018
Anzeige

Meistgelesen: Neumünster

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

ANZEIGE - Der Herbst kommt und mit ihm neue Einrichtungsideen für die eigenen vier Wände.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige