Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Menschen retten, Feuer löschen
Lokales Neumünster Menschen retten, Feuer löschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 05.06.2016
Von Beate König
Die Freiwillige Feuerwehr Bordesholm demonstrierte beim Blaulichttag auf der Festwiese, wie die Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall abläuft. Quelle: Beate König

Gemeindewehrführer Bernd Christensen war mit der großen Resonanz zufrieden. 150 Helfer von anderen Wehren, der Polizei, von Rettungsdiensten und dem Technischem Hilfswerk Neumünster (THW) stellten ihre Arbeit vor. Drehleitereinsatz, Rettung nach einem Verkehrsunfall, Feuerlöschen – die Programmpunkte auf der Aktionsfläche der Wiese liefen Schlag auf Schlag. Applaus gab es auch für Hundeführerin Tanja Focher. Ihr Hund Jane hatte erfolgreich die Suche nach einem Menschen gezeigt. Was die Hunde motiviert, zu helfen, erläuterte Sabine Schilling, Moderatorin vom THW: „Sie dürfen spielen oder bekommen ein Leckerli.“

 Bei der Bordesholmer Partnerwehr aus Kühlungsborn gab es nicht nur fünf Oldtimer zu sehen, mit denen 15 Kameraden angereist waren. Hinter den roten Einsatzwagen stand ein zum Swimmingpool umfunktionierter Faltbehälter mit Wasser zum Abkühlen. „Den hat uns die Bordesholmer Wehr gegen die Hitze spendiert“, sagte Truppführer Thorsten Heimbach.

 Größte Attraktion beim Info-Tag war aber der Helikopter, der von der ehemaligen Dressurwiese unablässig zu Fünf-Minuten-Rundflügen startete. Eineinhalb Stunden wartete Raphael Black im Schatten des Knicks auf seinen Flug. Als der Hubschrauber dann endlich vor ihm landete, hielt sich der Vierjährige spontan die Ohren zu: „Laut!“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An diesem Montag hat die Daz-Klasse der Vicelingrundschule ihren ganz großen Auftritt. Mit Der verschwundene Prinz eröffnen die Kinder, die Deutsch erst als Zweitsprache lernen, Neumünsters Schultheaterfestival in der Stadthalle.

Sabine Nitschke 05.06.2016

Nackter Mann auf dem Spielplatz: Am Sonnabend gegen 20 Uhr wurde der Polizei Neumünster ein Unbekleideter nahe der Gustav-Hansen-Schule gemeldet. Obwohl der Mann bereits wieder angezogen und auf der Flucht war, konnten die Beamten ihn aufgrund von Zeugenaussagen fassen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.06.2016

Neue Ampelschaltung für die Kreuzung Gänsemarkt, neue Fahrspuren für den Kuhberg und eine Bürgerbeteiligung samt Planungswerkstatt für den Großfleckenumbau: Im Bauausschuss am Donnerstagabend gab es jede Menge Neuigkeiten für die Innenstadt.

Sabine Nitschke 03.06.2016
Anzeige