Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Küche durch Feuer in Neumünster zerstört
Lokales Neumünster Küche durch Feuer in Neumünster zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 10.03.2019
Die Feuerwehr konnte den Brand in Neumünster schnell löschen.  Quelle: Jens Wolf/dpa
Neumünster

Während die Nachbarn aus dem Haus gebracht wurden, befand sich in der betroffenen Wohnung niemand, so die Polizei. Die Küche wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Die übrige Wohnung ist durch Ruß, Rauchgase und Löschwasser vorerst nicht bewohnbar. Andere Wohnungen sind nicht betroffen. Nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei könnte eine vergessene Herdplatte den Brand verursacht haben.

Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Höheren Besuch kann es nicht geben: Frank-Walter Steinmeier ist am Freitag zu Besuch in Neumünster - zum ersten Mal gibt sich hier ein Bundespräsident die Ehre. Vor dem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt schlenderte er über den Wochenmarkt. Die Besucher erlebten ein entspanntes Staatsoberhaupt.

Thorsten Geil 08.03.2019

Während der Tabellendritte SV Tungendorf mit einem Sieg beim SV Henstedt-Ulzburg den Kontakt zur Tabellenspitze halten will, erwartet die SG Padenstedt mit Neu-Coach Christoph Beck den PSV Neumünster II. Der TuS Nortorf fährt als Tabellenfünfter zum VfL Kellinghusen (11.).

Andrè Haase 08.03.2019

Im Neumünsteraner Stadtteil Tungendorf werden in den kommenden Wochen Schächte unter den Fahrbahnen saniert. Das bedingt meist kurze Baustellen mit geringen Auswirkungen auf den fließenden Verkehr. Dennoch sind einige Straßensperrungen notwendig, teilte die Stadtverwaltung mit.

Thorsten Geil 08.03.2019