Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Personalie bei den Stadtwerken
Lokales Neumünster Personalie bei den Stadtwerken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 08.01.2019
Von Thorsten Geil
Das Kraftwerk der SWN an der Bismarckstraße. Quelle: Michael Braasch
Neumünster

Der Diplom-Betriebswirt Christian Kempe ist vom Stahl-Fachhändler Max Schön gekommen. Bei dem Handelsunternehmen in Lübeck war Kempe gut fünf Jahre als Kaufmännischer Leiter und Prokurist tätig. Bei SWN hat er Alfred Füllmann abgelöst, der die Position übergangsweise hatte.

Silke Köppen arbeitet jetzt bei ttp

Dessen Vorgängerin wiederum war Silke Köppen, die im Mai 2018 nach gut sieben Jahren plötzlich von ihren Aufgaben entbunden wurde. Mit ihr haben die SWN sich außergerichtlich geeinigt. Silke Köppen hat einen exzellenten Ruf und hatte keine Mühe, eine neue Stelle zu finden: Sie ist seit 1. Januar bei der Steuerberatungsgesellschaft ttp am Sachsenring beschäftigt.

Frühestens am Dienstag treffen die drei Geschäftsführer zusammen

Am 2. Januar hat Bernd Michaelis seinen Dienst bei SWN angetreten. Frühestens am Dienstag könnte es zu einem Gespräch mit den beiden amtierenden Geschäftsführer Tino Schmelzle und Thomas Junker kommen. Dann dürfte über die künftige Aufgabenverteilung im Unternehmen gesprochen werden. Die gut 750 Mitarbeiter erwarten dringend, dass an der Spitze wieder klare Verhältnisse herrschen.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus Neumünster.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Neumünsteraner gaben sich im Finanzamt die Klinke in die Hand für eine Spendenaktion: Es ging darum, ausgediente Brillen für bedürftige Menschen in aller Welt zu sammeln. „Das Ergebnis hat uns absolut überrascht“, sagte die Amtsvorsteherin Sonja Straßburg: Mehr als 4000 Brillen kamen zusammen.

Thorsten Geil 07.01.2019

Kaum nimmt das neue Jahr an Fahrt auf, standen in den Holstenhallen schon wieder die ersten Tiere im Fokus: Der Verein Schleswig-Holsteinischer Rassekaninchen-Züchter veranstaltete seine Landesverbandsschau. Mehr als 1000 Tiere aus 80 verschiedenen Rassen wurden gezeigt.

Benjamin Steinhausen 07.01.2019

Modellbauer aus dem ganzen Land reisten am Sonntag zum Modellspielzeug-Markt in der Holstenhalle 4 in Neumünster. Mehr als 60 Händler und Privatleute aus dem Bundesgebiet boten alles, was Modellbauer benötigen, um einer Miniaturwelt rund um Eisenbahnen und Autos Leben einzuhauchen.

Benjamin Steinhausen 06.01.2019