Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Tauras: Ankerzentrum ist vorstellbar
Lokales Neumünster Tauras: Ankerzentrum ist vorstellbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 24.09.2018
Oberbürgermeister Olaf Tauras könnte sich ein Ankerzentrum in Neumünster vorstellen. Quelle: Markus Scholz/dpa
Neumünster

Grote hatte dazu eingeladen, um die Bürger zu informieren. Er will die Belegung der zweiten Landesunterkunft in Boostedt bei Neumünster deutlich herunterfahren und im Jahr 2024 die Einrichtung schließen. Dafür sollen die Kapazitäten in Neumünster auf 1500 verdoppelt werden.

Tauras betonte, dass eine Voraussetzung angemessene Wohnverhältnisse für die Flüchtlinge sein müssten. Für einen dafür notwendigen Neubau müsste die Stadt ein an die Landesunterkunft angrenzendes Grundstück an das Land verkaufen. Die Ratsfraktionen wollten die Darlegungen Grotes abwarten, um sich dann zu den Plänen endgültig zu positionieren, sagte Tauras. Er erinnerte daran, dass 2015 zeitweise bis zu 6000 Flüchtlinge auf dem Gelände der Landesunterkunft unterkamen.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstag, 27. September, gibt es in einigen Stadtteilen von Neumünster ab 21 Uhr keine Fernwärme. Die Stadtwerke Neumünster (SWN) reparieren eine Versorgungsleitung extra in der Nacht, um die Auswirkungen für die Betroffenen, etwa Schulen und Seniorenheime, möglichst gering zu halten.

Thorsten Geil 24.09.2018

Alle Beteiligten haben bei den Vorbereitungen der Ausstellung „Moderne trifft Heute“ etwas gelernt: Kieler Studenten der Kunstgeschichte haben zum ersten Mal eine Ausstellung samt Katalog entwickelt – und die Künstler haben Reflexionen auf ihre Arbeit bekommen. Dienstag wird sie eröffnet.

Thorsten Geil 24.09.2018

Mit 0:2 musste sich der PSV Neumünster gegen Aufsteiger TSV Bordesholm geschlagen geben. Derweil gelang dem Tabellenschlusslicht VfR Neumünster in der Fußball-Oberliga der erste Saisonsieg beim TSV Lägerdorf und verkürzte damit den Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen auf vier Punkte.

24.09.2018