Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Neumünster Feuerwehr rettet Wohnhaus bei Großfeuer
Lokales Neumünster Feuerwehr rettet Wohnhaus bei Großfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 14.01.2018
Der Gartenhauskomplex brannte vollständig nieder. Quelle: Nyfeler, Thomas

Der Einsatz wurde sofort von Feuer 1 auf Feuer 2 hochgestuft, die Freiwilligen Feuerwehren Wittorf und Gadeland rückten ebenfalls mit aus. Durch die schnelle und zielgerichtete Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz konnte verhindert werden, dass das Feuer auf das Doppelhaus übergriff.

Der Anbau im Garten, in dem das Feuer ausbrach, und das Gewächshaus konnten nicht mehr gerettet werden. Um sämtliche Glutnester zu löschen, wurden die Dachziegel und die Holzverkleidung größtenteils entfernt und darunter liegende Bereiche mit einer Wärmebildkamera abgesucht.

Die Bewohner des Hauses kamen mit einem großen Schrecken davon. Es waren rund 40 Einsatzkräfte vor Ort, die Nachlöscharbeiten dauerten noch bis spät in die Nacht.

Die Brandursache wird nun von der Polizei ermittelt.

Von Maria Nyfeler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dr. Stefan Mahlmann ist an Neumünsters Friedrich-Ebert-Krankenhaus der neue Chefarzt für die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Nephrologie. Dr. Stephan Kaminsky leitet ebenfalls seit dem 1. Januar die Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie.

Sabine Nitschke 13.01.2018

Wer reif für die Insel ist, sollte 2018 in Neumünsters Museum Tuch + Technik gehen. Sylt und Mallorca, aber auch der 68-Bewegung in der Stadt und der Textilkünstlerin Beate von Harten ist das Programm des neuen Jahres gewidmet.

Sabine Nitschke 13.01.2018

Mehr als 900 Veranstaltungen finden jedes Jahr in den Holstenhallen statt, aber einer der glamourösesten Termine ist der jährliche Ball des Sports. Schon Wochen im voraus ist er ausverkauft. Die knapp 4000 Lauf-, Sitz- und VIP-Karten für Sonnabend sind vergeben.

Frida Kammerer 12.01.2018
Anzeige