Navigation:
Leserreisen ePaper OnlineServiceCenter (OSC)
Foto: „Sitzen und Treppensteigen gestaltete sich schwierig“: Kostümschneiderin Sandra Florean im Schlafgemach bei der Morgentoilette einer Dame.

Mehrere Tausend Besucher erlebten am Osterwochenende ein Eutiner Schloss, wie es sich selten präsentierte. Zufrieden mit der Resonanz auf das neue Angebot, zogen Kai Kaufmann und Matthias Bönsel, Planer und Berater der herzoglichen Familie und der Schloss-Stiftung, eine positive Bilanz. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Der Tourismusausschuss von Malente beschloss einstimmig, die Decke im Kursaal zu sanieren.

Alle Fraktionen des Malenter Tourismusausschusses sind eigentlich dafür, das Haus des Kurgastes zu verkaufen oder zu vermieten. Weil der Kursaal jedoch kurzfristig für Veranstaltungen gebraucht wird, votierten sie einstimmig für eine zügige Sanierung der maroden Decke. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Die Umbaupläne auf Gut Rothensande, dem sogenannten Immenhof, gehen langsam voran.

Die Entwürfe für die auf Gut Rothensande (Immenhof) bei Malente geplante Ferienanlage mit Pferdehaltung haben eine wichtige Hürde genommen: Der Planungsausschuss Malente billigte das Vorhaben in der mit den Landes- und Kreisbehörden sowie dem Schweizer Eigentümer abgeänderten Fassung. Kostenpflichtiger Inhalt

Abenteuerbericht im ZDF
Foto: Vier Wochen lang führten Sergej Schäfer (25, von links), Gregor McDermott (28), Lina Müller (25) und Hans Reimers (27) ein Café am Baikalsee in Sibirien. Zu Ostern ist das Abenteuer der vier Bosauer im ZDF zu sehen.

„Es war ein einmaliges, unvergessliches Erlebnis“: Sergej Schäfer (25), Gregor McDermott (28), Lina Müller (25) und Hans Reimers (27) ziehen Bilanz eines vierwöchigen Abenteuers am Baikalsee in Sibirien. Dort führten sie im Februar dieses Jahres ein neu eröffnetes Café mit Restaurantbetrieb. Das ZDF hatte die vier Bosauer unter 200 Bewerbern ausgewählt. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Die Fasaneninsel in Eutin kam unter den Hammer.

Die Fasaneninsel im Großen Eutiner See ist vor dem Amtsgericht Eutin für 485 000 Euro zwangsversteigert worden. Diese Summe bot Karl-Heinz Schulenburg aus Griebel (Gemeinde Kasseedorf) für das Eiland. Der 88-jährige Eigentümer des Trakehnergestüts Griebeler Höhe ist dabei, eine Stiftung für Umwelt und Naturschutz zu gründen, und will die 21 220 Quadratmeter große Insel in das Programm aufnehmen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Bauamtsleiter Bernd Rubelt (links) und Kämmerer Andreas Lietzke stellten in ihrer Eigenschaft als ehrenamtliche LGS-Geschäftsführer die Entwürfe für das Areal vor. Für Eutiner Bürger soll es eine vergünstigte Dauerkarte geben.

Die Bürger Eutins werden sich während der Landesgartenschau (LGS) 2016 vom 28. April bis 3. Oktober eine Dauerkarte kaufen müssen, um alle Bereiche tagsüber ungehindert passieren zu können. Der Preis werde allerdings deutlich unter dem von 90 Euro liegen, der im Wirtschaftsplan für eine normale Dauerkarte kalkuliert ist. Kostenpflichtiger Inhalt

Eutiner Festspiele 2014
Foto: Dominique Caron ist wichtig, dass Solisten nicht nur singen, sondern auch spielen können.

Dominique Caron hat ihr Ensemble zusammen, die Solisten für die Inszenierungen "Der Troubadour" und "Anatevka" stehen fest. „Die Zuschauer sollen das Beste erleben, was wir bieten können“, sagte die Intendantin der Eutiner Festspiele bei der Vorstellung der Besetzungsliste. Viele potenzielle Akteure haben ihr vorgesungen. Caron ist wichtig, dass Solisten nicht nur singen, sondern auch spielen können. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache am Montagabend vermutlich in der Küche aus.

Bei einem Brand in einer Wohnung in Oldenburg in Holstein (Kreis Ostholstein) ist ein 70 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer aus noch ungeklärter Ursache am Montagabend vermutlich in der Küche aus.

1 2 3 4 ... 94
Anzeige

Aktuelles aus Plön

Heikendorf
Foto: Ostereiersuche in der Ostsee: Auch der Kieler Hobbytaucher Norbert Raschkewitz und Hannelore Haß aus Schwentinental stiegen mit ihren Trockentauchanzügen in die sieben Grad kalte Kieler Förde.

9 Grad Luft- und 7 Grad Wassertemperatur, kaum Wellengang bei leichtem Nordostwind: Das waren die äußeren Bedingungen beim Ostereiertauchen in der Kieler Förde vor Kitzeberg. Kostenpflichtiger Inhalt

Ausflugstipps

KN/SZ-Ausflugstipps
Eine herrliche Sicht auf das Wasser bietet das Café „Förde- und Kanalblick“.

Wer im Kieler Café „Förde- und Kanalblick“ Champagner und Schnittchen erwartet, ist fehl am Platz. Hier gibt es neben Kuchen, Wurst und Heringsteller vor allem eins: Förde und dicke Pötte satt. Der Panorama-Blick reicht vom Kanal über die Schleuse bis weit auf die Förde.

Online Spiele

Sudoku

Mit unserem Sudoku-Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online spielen.

Kreuzworträtsel

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel.


Top