Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Ostholstein Algerisches U-Boot passiert Fehmarn
Lokales Ostholstein Algerisches U-Boot passiert Fehmarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 05.10.2018
Von Frank Behling
Der russische U-Bootneubau „1346“ während der Ausrüstung im Sommer in St. Petersburg. Am Freitagabend passierte das für Algerien bestimmte U-Boot den Fehmarnbelt. Quelle: Frank Behling
Kiel

Am Dienstag hatte das algerische U-Boot zusammen mit dem algerischen Hochseeschlepper "El Mousif" St. Petersburg verlassen. Bei dem Ostsee-Transit nach Süden passierte das neue U-Boote am Donnerstag auch ein Seegebiet, in dem derzeit das deutsche U-Boot "U 31" sowie die Fregatte "Hessen" operieren. Zu Aufklärungseinsätzen macht die deutsche Marine aber keine Angaben. "U 31" ist am Freitag im polnischen Hafen Gdingen eingelaufen.

Dänische Marine beschattet Konvoi

Mit der Passage der dänischen Insel Bornholm übernahm am Freitag das dänische Patrouillenboot "Najaden" die Beschattung des algerischen Konvois. Die dänische Marine eskortiert große Verbände von Nicht-Nato-Staaten traditionell durch  Kadetrinne, Fehmarnbelt und Großen Belt.

Ein weiteres U-Boot folgt noch

Das U-Boot war im März 2017 bei der Admiralitätswerft in St. Petersburg  zu Wasser gelassen worden. Es gehört zum Typ "Kilo" und ist 73 Meter lang. Das bis zu 3200 Tonnen verdrängende U-Boot ist mit acht Torpedorohren ausgerüstet und kann auch Flugkörper verschießen. Es ist das fünfte von sechs U-Booten aus Russland für Algerien. Ein sechstes Boot wird noch in St. Petersburg gebaut.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Wohnungsbrand in der Oldenburger Straße in Schönwalde sind am späten Dienstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt worden. Sie kamen vorsorglich in ein Krankenhaus. Rund 80 Feuerwehrleute waren vor Ort und bekämpften das Feuer.

02.10.2018
Ostholstein Fußball - Oberliga - Ratlosigkeit bei Eutin 08

Geht es für Eutin 08 ungebremst Richtung Fußball-Landesliga? Im Oberliga-Kellerduell beim Tabellenletzten VfR Neumünster kamen die Rosenstädter trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Kopfschüttelnd und mit fragendem Blick verließen die „Nullachter“ die Geerdtsstraße.

02.10.2018

Gute Nachricht für die Schulen im Kreis Ostholstein: Insgesamt über neun Millionen Euro fließen aus dem Bundeshaushalt in die Sanierung von vier Schulen. Profitieren werden Schulen in Neustadt in Holstein, Pönitz, Scharbeutz und Malente.

02.10.2018