Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Turmhügelburg Lütjenburg
Foto: 100 Meter Weidenzaun besserten freiwillige Helfer auf der Turmhügelburg aus.

Plastik ist auf der Lütjenburger Turmhügelburg eigentlich streng verpönt. Das gab es schließlich im Mittelalter nicht. Doch um den Verfall einer Wand aufzuhalten, muss die stabile blaue Plane her. Die Pflege und Unterhaltung der Lehmgebäude ist heute so mühsam und zeitintensiv wie vor 1000 Jahren. Die Freunde der mittelalterlichen Burg bereiten die Häuser und Anlagen derzeit für die neue Saison vor. Kostenpflichtiger Inhalt

Gruppe für Angehörige in Preetz
Foto: Mit diesem kleinen Kärtchen kann man andere unauffällig auf die Gegenwart von an Alzheimer Erkrankten hinweisen.

Die Diagnose Demenz erschüttert Betroffene in ihren Grundfesten. Das, was auf sie zukommt, können sie oft nicht ansatzweise erahnen. Um in diesen schweren Zeiten einen Anlaufpunkt zu bieten, gibt es jetzt in Preetz eine angeleitete Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz. Kostenpflichtiger Inhalt

Neues Vereinsgewässer für Lütjenburger Sportfischer
Der Angelsportverein Lütjenburg nimmt sein neues Fangrevier in Beschlag.

Der Angelsportverein Lütjenburg fischt ab sofort in einem ungewöhnlichen Fangrevier. Die Stadtwerke verpachten den mitten in einem Wohngebiet gelegenen Eetzteich an die Angler. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Dachdeckermeister und Diplomingenieur Rolf Fischer richtet unter den Augen des Hochmatrosen Haribeker für die Standbesucher einen Schieferstein in Herzform als Mitbringsel zu.

Das Miteinander von traditioneller Handwerkskunst und modernster Technik sowie die Verbindung vielfältiger Dienstleistungen und Geschäftsbereiche bildeten den Kern der Plönschau, die der Verein Stadtmarketing Plön (SMP) am Wochenende unter dem Motto Sinnvolles aus der Region ausrichtete. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Arabische Spezialitäten präsentieren (von links) die Deutsche Elfie Gergs, die Libanesin Yeldez Miri und die Albanerin Liza Mino.

Mehrere Hundert Menschen kamen am Sonnabend trotz Regenwetters zum Fest der Solidarität vor dem Lütjenburger Rathaus, um ihre Verbundenheit mit den Flüchtlingen in der Stadt auszudrücken. Der Andrang war deutlich größer und die Stimmung besser, als es die Witterung erwarten ließ. Kostenpflichtiger Inhalt

Grundschule Lütjenburg
Foto: Wer hat Angst vor dem bösen Wolf? Die Kinder der 4a der Lütjenburger Grundschule zumindest nicht.

„Die Bayern jodeln, die Wölfe heulen eben“, so einfach kann die Erklärung für die Verständigung unter Menschen und Tieren sein. Der Lütjenburger Umweltberater Konrad Olexik traf auf große Neugier bei den Schülern der 4a der Lütjenburger Grundschule.

Gymnasium Lütjenburg
Unter Anleitung der Kunstlehrerin Claudia Wittmaack gestalten die Schülerinnen Johanna Friedrichsen und Laura Dietel (von links) die großformatigen Bilder für die Freiluftgalerie.

Die großformatigen Bilder in leuchtenden Farben gehören zu einem Kunstprojekt, das vier Kunstlehrerinnen und Schüler des Gymnasiums in Lütjenburg gemeinsam mit der Stadt initiiert haben. Insgesamt zwölf Bilder weltbekannter Künstler, wie etwa Friedensreich Hundertwasser oder Niki de Saint Phalle, werden den Bauzaun in der Niederstraße ab Anfang Mai nach und nach in eine farbenprächtige Freiluftgalerie verwandeln.

Schülerzeitung Grips
Foto: Fotograf Michael Staudt zeigt Hannah, Lea, Lena und Lisa (von links) von der Schülerzeitung Grips die Aufnahmen, die im Übungsbetrieb entstanden sind.

Die Nachwuchsredakteure der Schülerzeitung Grips der Gemeinschaftsschule Probstei erlebten gestern einen Schultag der besonderen Art. Denn sie durften in einem Fotoworkshop dem Profi über die Schulter schauen. Grund: Sie hatten beim landesweiten Wettbewerb der Schülerzeitungen der Provinzial-Versicherung den fünften Platz belegt.

1 2 3 4 ... 470
Anzeige
Goodgame Big Farm
Kostenloses Wirtschaftsspiel: Führen Sie Ihren eigenen Bauernhof als ökonomisch denkender Farmer! Züchten Sie Tiere, pflazen Sie Gemüse an und holen die Früchte Ihrer Ernte ein!

Kostenloses Wirtschaftsspiel: Führen Sie Ihren eigenen Bauernhof als ökonomisch denkender Farmer!

Goodgame Empire
Kostenloses Strategiespiel Online: Werden Sie Burgherr einer mittelalterlichen Stadt und bilden Sie Soldaten aus, mit deren Hilfe Sie neue Städte erobern. Allein oder mit anderen Mitspielern entwickeln Sie eine Strategie, um Herscher des gesamten Königreichs zu werden.

Kostenloses Strategiespiel: Werden Sie Burgherr einer mittelalterlichen Stadt, bilden Sie Soldaten aus und erobern Städte.

Online-Sudoku
Online-Sudoku kostenlos

Mit unserem Online-Sudoku -Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online lösen.

Online-Kreuzworträtsel
Kreuzworträtsel kostenlos Online

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel Online .


Top