Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Heikendorf in Karibik-Laune
Lokales Plön Heikendorf in Karibik-Laune
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 23.07.2018
Von Nadine Schättler
Am Sonnabend genossen mehrere hundert Besucher das Heikendorfer Hafenambiente zur Fiesta Maritima. Quelle: Nadine Schättler
Heikendorf

Bereits zum zweiten Mal hatte die Gemeinde zu dem dreitägigem Event auf dem Hafengelände mit einem bunten Rahmenprogramm, viel Musik, Cocktails und Kleinkunst eingeladen. „Das war eine tolle Veranstaltung mit vielen Besuchern bei Superwetter. Den größten Zuspruch hatten wir natürlich beim Auftritt der Band Tiempo Latino am Sonnabendabend mit Hunderten von Gästen. Viele von ihnen tanzten Samba und Rumba vor der Bühne“, zog Franziska Schelske, Tourismusmitarbeiterin im Amt Schrevenborn, ein durchweg positives Fazit.

Am Sonnabend hatte Heikendorfs Bürgermeister Tade Peetz das dreitägige Fest offiziell mit einem Schiffssignalhorn eröffnet. Und auch sonst war vieles maritim: eine Parade mit Schwänin, einem Matrosen auf Stelzen und traditionell gekleideten Fischern der Heikendörper Speeldeel, der Auftritt der Brummelbuttjes und die Führungen durch den Infopavillon Fischereimuseum. Klein, aber äußerst fein zeigte sich die Kunsthandwerker-, Künstler- und Kinderaktionsmeile oberhalb des Schröderstrandes mit ausschließlich maritimen Angeboten.

Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählte der Heikendorf-Talk, bei dem Bürgermeister Tade Peetz und Gemeindewerke-Geschäftsführer Tim Lüdemann als Betreiber des Hafens auf Fragen unter anderem zu der weiteren Promenaden-Erneuerung entlang des Fördewanderwegs und den Vorentwurf zur Sanierung des Yacht- und Fischereihafens in Heikendorf antworteten.

Impressionen von der Fiesta Maritima in Heikendorf.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem so umfangreichen Programm wie am Sonnabend in Stoltenberg wurden die Probsteier Korntage noch nie eröffnet. Start war um zwölf Uhr auf der Festwiese, nachmittags wurde die neue Kornprinzessin aus Lutterbek vorgestellt, Schluss soll um 2.30 Uhr sein.

Thomas Christiansen 21.07.2018

Wenn es noch menschenleer ist, schlägt ihre Stunde: Jeden Tag im Morgengrauen rücken die Strandreiniger von Hohwacht an. Bauhofleiter Sven Bebeniss und sein Team sind verantwortlich für den richtigen Promenadenglanz. Die Urlauber, sie sollen sich wohlfühlen.

Marco Nehmer 21.07.2018
Plön Tourist Info ist gefragt - Hier wird den Urlaubern geholfen

Es ist Hauptsaison, die Stadt ist voller Urlauber. Was die alles rund um den Großen Plöner See erleben können und ob es noch freie Zimmer in Hotels und Ferienwohnungen gibt, erfahren sie in der Tourist Info. Mehr als 500 Besucher kommen pro Tag. Die Mitarbeiter rotieren.

Anja Rüstmann 20.07.2018