Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Wer Matula einlädt, bekommt auch Matula
Lokales Plön Wer Matula einlädt, bekommt auch Matula
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 11.02.2019
Von Hans-Jürgen Schekahn
Geduldig stellt sich Claus Theo Gärtner alias Matula seinen Fans für ein Erinnerungsfoto zur Verfügung. Quelle: Hans-Jürgen Schekahn
Hohwacht

Obwohl Lesung? „Manches erzählt sich besser, als es sich liest“, sagte Gärtner und redete zwei Stunden fast frei Schnauze. Oder war er in diesem Augenblick Matula?

Der erste Alfa war Gärtners Privatwagen

32 Jahre lang in 303 Episoden gehörte der Privatdetektiv in Lederjacke an der Seite eines stets fein gekleideten Rechtsanwalts zur deutschen Fernsehwelt. In seiner Autobiografie „Matula hau mich raus“ erfährt man Details aus dieser Epoche. Matulas Markenzeichen – immer ein Alfa Romeo – war zunächst sein Privatwagen, den Gärtner höchstpersönlich in einer Szene auch zu Schrott fuhr.

Ein gutes Verhältnis zu Strack

Das Verhältnis zu seinem ersten Filmpartner, dem volumigen Günter Strack alias Dieter Renz, war herzlich und mit weitreichenden Folgen. Strack bekniete den leichtfüßigen Gärtner in früheren Jahren, in die Pensionskasse einzuzahlen. Schließlich unterschreibt er.

Eine Rente, die ihren Namen verdient 

„Dafür danke ich ihm heute noch auf Knien.“ Denn er habe heute eine Rente, die den Namen dank Stracks Hartnäckigkeit auch verdient. Zu dessen Ehefrau Lore pflegte Gärtner ein eher distanziertes Verhältnis – und umgekehrt. Sie habe ihn immer als „den Gehilfen meines Mannes“ tituliert. Das fanden weder Matula noch Gärtner lustig.

Matula bleibt Matula

Fast zwei Stunden reihte Gärtner Episode an Episode aus seinem Leben, ohne in sein Buch zu schauen und vorzulesen. Eine kurzweilige, amüsante und unkonventionelle Unterhaltung, die dem Schauspieler selbst Spaß machte. Manch Bücherfreund hätte sich eine herkömmliche Lesung gewünscht. Man sollte wissen: Wer Matula einlädt, der bekommt auch Matula.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Plön Jörg Jará und die Puppen - Humor ist seine Therapie

Mit seinem Programm "Puppen-Therapie" war Bauchredner Jörg Jará am Wochenende in Plön zu Gast - präsentiert vom Plöner Theater Zeitgeist. Mehr als 260 Zuschauer kamen in die Aula am Schiffsthal und amüsierten sich zwei Stunden lang. Einige von ihnen wurden in die "Therapie" mit einbezogen.

Anja Rüstmann 11.02.2019
Plön Fünf Monate Freilauf - Hunde haben den Platz erobert

Seit dem 11. September 2018 haben Hunde einen Platz, wo sie ungestört spielen und toben können. Die Einrichtung der Fläche erwies sich aber als kompliziert – die Idee stieß bei Anwohnern auf wenig Gegenliebe. Proteste und Diskussionen kosteten Zeit. Jetzt wird der Platz gut angenommen.

Anja Rüstmann 11.02.2019

Auf ein paar mehr Teilnehmer hatte das „Dragons“-Team der FT Preetz schon gehofft, das am Wochenende zum 36. Mal die Mini-Meisterschaften im Tischtennis ausrichtete. Lediglich neun Mädchen und Jungen im Alter zwischen 7 und 12 Jahren waren in die Sporthalle der Schule am Kührener Berg gekommen.

Anne Gothsch 10.02.2019