Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Hafenbetreiber will die Promenade bauen
Lokales Plön Hafenbetreiber will die Promenade bauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 15.01.2018
Von Thomas Christiansen
Die Promenade vor der Marina Wendtorf soll erneuert werden. Quelle: Thomas Christiansen

Am 30. November 2017 hatte die Gemeindevertretung den Haushalt 2018 beschlossen, der eine Investition von drei Millionen Euro für den mehrfach verschobenen Bau der Promenade vorsieht, die nun in einem Stück bis zur Station Bottsand des Nabu geplant wird. Das Grundkonzept für die Promenade ist unverändert, Details für die Gestaltung sind aber noch offen. Die Unterlagen für den Antrag auf Fördermittel sind weitgehend fertig.

Bereits in der Einwohnerfragestunde dieser Sitzung hatte Eberhardt überraschend erklärt, er habe einen Alternativvorschlag zur Überplanung der Promenade, dazu eine Planzeichnung in Auftrag gegeben und um einen Termin für die Vorstellung seiner Ideen gebeten.

Abschließende Bewertung in etwa vier Wochen

An dem nicht öffentlichen „Arbeitsgespräch“ nahmen nun vor wenigen Tagen außer den Kommunalpolitikern auch Fischer und andere Vertreter des Ortes teil. „Wir haben das zur Kenntnis genommen“, sagte Bürgermeister Claus Heller. Näher äußern möchte er sich dazu noch nicht. Heller kündigte an, dass es in etwa vier Wochen eine abschließende Bewertung durch die Gemeinde kommen soll.

Eberhardt hat bereits lange vor diesem Gespräch seinen Vorschlag im Internet veröffentlicht. Darin bezeichnet er die Promenade als „eine echte Erlebnispromenade“, die drei Themenbereiche bietet: Im „Wendtorfer Fischmarkt“ soll neben dem Museumshafen Probstei und dem Fischerei- und Gewerbehafen „zusätzlicher Platz für Ausflugsschiffe“ entstehen. Im Themenbereich „Natürlichkeit zum Speisen, Spielen, Erleben und Entspannen“ möchte Eberhardt den Mittelteil der Promenade durch „gezähmte Dünen“ prägen. Den östlichen Teil nennt er die „Werftpromenade“.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Plön Frauen Hallenmasters Plön - SV Fortuna Bösdorf nicht zu bremsen

Bei den 3. Kreishallen-Masters der Frauen in Plön wurde Landesligist SV Fortuna Bösdorf ungeschlagen Turniersieger und verhinderte damit den Titel-Hattrick des TSV Schönberg. Das Team von Stephan Moor schoss dabei nicht nur die meisten Tore, sondern kassierte auch die wenigsten Gegentore.

15.01.2018
Plön Landesgeschäftsführer - Jens Paustian geht zur Komba

Jens Paustian, der ehemalige Plöner Bürgermeister, kehrt ins Berufsleben zurück: Ab heute ist er Landesgeschäftsführer der Komba-Gewerkschaft und vertritt damit ab sofort die Interessen von 5000 Beschäftigten der Kommunen und der Länder sowie der privatisierten Dienstleistungsunternehmen.

Peter Thoms 15.01.2018
Plön Gutachter in Schönberg - Ortsbegehung: Kritik an der Promenade

Die Qualität des Ortsbildes ist ein wichtiger Faktor für den Tourismus. Daran wird in Schönberg gearbeitet. Ergebnisse einer externen Begutachtung haben bei den Ortspolitikern Zustimmung, aber auch Erstaunen ausgelöst. Gelobt wurde etwa die Sauberkeit, kritisiert die Promenade.

Thomas Christiansen 13.01.2018
Anzeige