Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Mit Abitur in Schönberg wurde Traum wahr
Lokales Plön Mit Abitur in Schönberg wurde Traum wahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 12.07.2018
Von Thomas Christiansen
Helmut Wichelmann erhielt zum Abschied eine Bank, die auf dem Schulgelände aufgestellt werden soll. Quelle: Thomas Christiansen
Schönberg

Wichelmann sei immer „mutig und zupackend“ und „mit Leidenschaft und ganzem Herzen“ dabei gewesen, sagte Schlünsen. Wichelmann hatte sich energisch für die gymnasiale Oberstufe an der Gemeinschaftsschule Probstei in Schönberg eingesetzt und die dafür notwendige Erweiterung des Schulkomplexes vorangetrieben.

Wichelmann seinerseits bedankte sich bei den Mitgliedern des Schulverbands, von denen zehn jetzt ausgeschieden sind: „Ihr habt die Sache gesehen und nicht die Parteipolitik. Ich hoffe, dass das auch in Zukunft so ist.“ Er betonte in seinem Rückblick, dass Bildung nun einmal Geld koste und er froh sei, dass viel für den Bildungsstandort getan werden konnte. Ihm sei eine „anständige Bildung für unsere Kinder“ wichtig: „Niemand sollte auf der Strecke bleiben.“ Mit dem Abitur, das in diesem Jahr erstmals in Schönberg erlangt werden konnte, sei sein Traum in Erfüllung gegangen.

Schlünsen übergab Wichelmann eine Bank, die in der Schule stehen „und an dein Wirken erinnern“ soll. Die Bank sei auch groß genug für ihn und den vor wenigen Tagen, wie berichtet, mit einem Hubschrauberflug verabschiedeten langjährigen Schulleiter Wolfgang Witttmaack.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Siege braucht ein Kreispokalsieger zum Einzug in den lukrativen DFB-Pokal. Der gastgebende Fußball-Verbandsligist TSV Plön und Oberligist NTSV Strand 08 träumen am Sonnabend (16 Uhr) im SHFV- allerdings erst einmal vom Einzug in die Runde der letzten Acht.

Jan-Claas Harder 19.10.2018

Der Schreck war groß. Zunächst fürchteten Axel Quednau vom Stoltenberger Strohfigurenteam und Bürgermeister Lutz Schlünsen, Vandalismus habe zur Beschädigung der Strohfigur geführt. Dann stellte sich heraus, dass es ein Unfall war.

Thomas Christiansen 12.07.2018
Plön Wohnmobil übersehen - Zwei Tote nach Unfall in Laboe

Bei einem Unfall in Laboe sind am Mittwoch zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Beifahrerin (80) starb an der Unfalstelle, der 83-jährige Autofahrer in der Nacht im Krankenhaus. Laut Polizei verwechselte der Fahrer bei einem Ausweichmanöver vermutlich Gas mit Bremse und prallte gegen einen Baum.

12.07.2018