Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Plön Motorrad kollidiert mit Traktor auf B202
Lokales Plön Motorrad kollidiert mit Traktor auf B202
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 12.10.2018
Eine 42-Jährige musste nach dem Unfall an der B202 bei Selent ärztlich betreut werden. Quelle: Patrick Seeger/Symbolfoto
Selent

Auf der B202 zwischen Wittenberger Passau und Selent sind am Donnerstagmittag um 13 Uhr ein Motorrad und ein Traktor zusammengestoßen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, bemerkte der überholende Motorradfahrer einen abbiegenden Traktor zu spät. Der Motorradfahrer (63) wurde leicht verletzt, die Mitfahrerin aus dem Beiwagen (42) hingegen schwer.

Traktor beim Abbiegen übersehen

Zeugenaussagen zufolge überholte der 63-Jährige mit seinem Beiwagenmotorrad mehrere Pkw und bemerkte dabei einen in gleicher Richtung fahrenden, aber nach links abbiegenden Traktor mit Anhänger zu spät. Eine Kollision konnte nicht mehr verhindert werden. Die Honda krachte gegen die Anhängerdeichsel vom Traktorgespann.

Der 44-jährige Traktorfahrer kam mit dem Schrecken davon. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, während seine im Beiwagen sitzende 42-jährige Begleitung mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber nach Lübeck in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Lebensgefahr bestand nicht.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Plön Ausbaubeiträge in Preetz - Ausschuss untersucht drei Lösungen

Schon zwei Mal hatte der Preetzer Ausschuss für Hoch- und Tiefbau für die Aufhebung der Ausbaubeiträge gestimmt. Doch die Stadtvertretung verwies das Thema zurück in den Ausschuss. Dort gab es am Mittwochabend kontroverse Diskussionen – und (noch) keine Lösung.

Silke Rönnau 12.10.2018
Plön Großbrand simuliert - Vier Feuerwehren übten gemeinsam

Rund 90 Feuerwehrleute aus Plön, Ascheberg, Dörnick und Wittmoldt waren Mittwochabend im Einsatz - bei einer Übung. Auf dem Gelände einer ehemaligen Schilderfabrik wurden ein Großbrand und eingeschlossene Personen simuliert. Das forderte allen Kräften einiges ab.

Anja Rüstmann 11.10.2018
Plön Kreisliga Ostholstein - Kellerduell beim SC Kaköhl

Ebenso wie der SC Kaköhl steht der VfL Schwartbuck vor einem wegweisenden Spiel. Im Kreisderby gegen den VfL Schwartbuck, der mit drei Punkten mehr auf dem Konto einen Platz vor dem SCK rangiert, ist es für Kaköhl die vorerst letzte Chance, den Anschluss zum unteren Tabellenmittelfeld herzustellen.

11.10.2018