Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Überholmanöver endete mit Unfall
Lokales Rendsburg Überholmanöver endete mit Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 30.07.2018
Die Polizei meldete am Montag einen Unfall auf der A 215.  Quelle: Ulf Dahl
Hoffeld

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 62 Jahre alter Autofahrer zum Überholen angesetzt, jedoch einen nachfolgenden Pkw übersehen. Dessen 51-jähriger Fahrer konnte nicht ausweichen und kollidierte mit dem Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen des 51-Jährigen und prallte gegen ein ebenfalls in Richtung Kiel fahrendes Motorrad. Dessen 60-jähriger Fahrer wurde leicht verletzt.

Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Baustellen-Stress im Raum Nortorf geht weiter. Ab Mittwoch will der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr die Kreisstraße nach Ellerdorf für den Verkehr voll sperren. Mehr als zwei Wochen lang führt die offizielle Umleitung über einen weiten Umweg durch Brammer und Bokel.

Hans-Jürgen Jensen 30.07.2018

Das wegen Sicherheitsbedenken ausgefallene Fußball-Achtelfinalspiel im SHFV-Lotto-Pokal zwischen dem TSV Bordesholm und dem VfB Lübeck wird am Dienstag um 19.30 Uhr auf der Lübecker Lohmühle nachgeholt. Der Sieger der Begegnung trifft im Viertelfinale auf den NTSV Strand 08.

30.07.2018

Die Ortsdurchfahrt von Langwedel (L 298) wird ab Montag, 30. Juli, bis voraussichtlich Donnerstag, 2. August, für Bauarbeiten teilweise gesperrt. Sie ist nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr stark beschädigt.

30.07.2018