Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Baubeginn für den Batteriespeicher
Lokales Rendsburg Baubeginn für den Batteriespeicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 04.06.2018
Von Sven Tietgen
Mit dem symbolischen Spatenstich starteten Jörg Niedersberg, Frank Günther, Dominique Guillou und Matthias Leuthold (von links) das Bauprojekt Batteriespeicher. Quelle: Sven Tietgen
Anzeige
Bordesholm

Die sogenannte Insellösung ist eine Funktion, die der geplante Batteriespeicher zusätzlich bietet – und nach Angaben der VBB bundesweit einmalig ist. Nach der für Mai 2019 geplanten Inbetriebnahme soll die zehn Megawatt starke Speicheranlage in der Lage sein, bei einem Stromausfall für eine Reihe von Stunden die Energieversorgung der rund 7000 Einwohner zählenden Gemeinde zu sichern. Der kommunale Versorger sprach von einem Leuchtturmprojekt für die Region.

Kraftpaket zur Stabilisierung der Netzspannung

Im Normallfall trägt das Kraftpaket zur Stabilisierung der Netzspannung bei und fungiert als Mittler zwischen Verbrauchern und Stromerzeugern. Bisher übernahmen konventionelle Kraftwerke diese Funktion. Das Vorhaben wird mit bis zu 1,68 Millionen Euro aus EU-Mitteln gefördert, ein Konsortium aus DZ-Bank, Investitionsbank, der VR-Bank Neumünster sowie DKB-Bank gibt Kredite über 7,5 Millionen Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Liebeserklärungen, der erste Kuss und Heiratsanträge: Auf der Rundbank unter der 700 Jahre alten Gerichtslinde in Bordesholm hat es in den letzten Jahrzehnten viele emotionale Momente gegeben. Der 29. Mai war somit ein Tag der Zäsur. Nach dem Abbruch eines Hauptastes war es vorbei mit der Linde.

Frank Scheer 04.06.2018

Der Verein zur Förderung der Musik in der Klosterkirche in Bordesholm feiert sein 25-jähriges Bestehen. Beim Jubiläumskonzert am 16. Juni ab 17 Uhr tritt auch der Madrigalchor Kiel auf. Das Ensemble gehört mit bisher 22 Auftritten zu den Stammgästen der Konzertreihen.

Sven Tietgen 04.06.2018

In der Relegation um den Aufstieg in die Fußball-Oberliga hat der TSV Bordesholm das Hinspiel auf eigenem Platz vor 450 Zuschauern gegen den TuS Hartenholm mit 2:0 für sich entschieden. Im Duell der Landesliga-Vizemeister gehen die Bordesholmer mit einer breiten Brust ins Rückspiel.

04.06.2018
Anzeige