Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Geburtstagsausstellung eröffnet
Lokales Rendsburg Geburtstagsausstellung eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 02.06.2018
Von Frank Scheer
Klaus Elwardt (links), Chef der Liedertafel, überreicht Fritz Delfs eine Chronik. Seit 54 Jahren singt der Groß Buchwalder im Chor. Quelle: Frank Scheer
Bordesholm

Bei der Eröffnung der Jubiläumsausstellung im Museum auf der Klosterinsel am Donnerstagabend erhielt Fritz Delfs eine Chronik von Liedertafelchef Klaus Elwardt persönlich überreicht. Mit 54 Jahren ist der ehemalige Gastronom am längsten von allen Mitgliedern im Verein. Als Betreiber der Gaststätte "Am Wildhof" bewirtete er vor mehr als einem halben Jahrhundert die Schützen beim Vogelschießen auf der Vogelwiese am See. "Der Mast, an deren Ende der Vogel in jedem Jahr montiert wird, lagerte bei ihm auf der Kegelbahn", sagte Elwardt.

Singen hatte damals eine politische Dimension

Mit der Ausstellung wollen wir die Liedertafel präsentieren, aber auch eine Einordnung der Gründung in die damalige Zeit geben“, betonte Reinhard Koglin, Vorsitzender des Kulturvereins, der die Ausstellung zusammen mit Nils Lange, Nils Claussen und Annelie Stobinsky zusammengestellt hat. Die Gründung 1868 falle noch in die Zeit nach der Ablösung Schleswig-Holsteins von der dänischen Krone, die ab 1848 vollzogen wurde. „Das Singen war damals sicherlich auch gesellig – aber es hatte auch eine politische Dimension“, machte Koglin deutlich.

Geburtstags-Chorfest am Sonnabend

Die Ausstellung ist bis zum 2. September am Sonnabend und Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist frei. Mit der Ausstellungseröffnung startet auch die Jubiläumswoche der Liedertafel. Am Sonnabend, 2. Juni, ist ab 15.30 Uhr das große Chorfest auf dem Gelände der Zimmerei Elwardt in Eiderstede geplant. Am Dienstag gibt der Chor um 19 Uhr in der Sparkasse ein öffentliches Jubiläumskonzert. Das Vogeldinggericht ist am Freitag, ab 19 Uhr auf dem Lindenplatz vorgesehen Das Schießen auf der Vogelwiese beginnt am Sonnabend um 13 Uhr. Der Königsschuss wird für 20 Uhr erwartet.

150 Jahre Liedertafel in Bordesholm.
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Kohl-, Appel- un Blomenhoff – Ländliche Hausgärten in Schleswig-Holstein“ heißt die neue Sonderausstellung im Freilichtmuseum Molfsee. In Kooperation mit dem Landfrauenarchiv ist eine Schau entstanden, die sich mit der Entwicklung der Gärten auf dem Land beschäftigt.

02.06.2018

Viele Postkunden in der Region Bordesholm sind stocksauer: Ihre Briefkästen blieben tagelang leer. Die Post räumte die massiven Probleme bei der Zustellung ein und entschuldigte sich dafür. Der Grund laut Unternehmen: ein sehr hoher Krankenstand bei den Zustellern.

Frank Scheer 02.06.2018

Ein 30-Tonnen-Kran hievte am Freitag in Bissee die Granitskulptur "Brunnen für Bissee" von Rainer Fest an ihren Standort an der Eider. Egon Blitza hat der Gemeinde das Kunstwerk und den Zwillingsstein geschenkt - als Dankeschön für den jährlichen Skulpturensommer, der an diesem Sonnabend startet.

Frank Scheer 01.06.2018