Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Überdachung für das Container-Dorf
Lokales Rendsburg Überdachung für das Container-Dorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 09.01.2018
Alle Container sind überdacht, Bürgermeister Olaf Plambeck freut sich, dass die Arbeiten noch vor Weihnachten fertig wurden. Quelle: Sorka Eixmann
Flintbek

„Das sieht wirklich klasse aus. Und es wird die Sportler vor Regen und Nässe schützen“, freute sich auch Flintbeks Bürgermeister Olaf Plambeck über die schnelle Umsetzung der Maßnahme. Der Antrag kam vom TSV Flintbek. Gewünscht wurde vom Sportverein eine Überdachung der Container am ehemaligen Bürger- und Sportzentrum sowie ein Unterstand auf dem Gelände des Sportplatzes am Eiderkamp.

Mehrheit der Kommunalpolitiker für den Bau

Nach kurzer Debatte während der Sitzung im vergangenen Herbst - die Mehrheit der Kommunalpolitiker hatte für den Bau einer Überdachung gestimmt - bekam Plambeck den Auftrag, sich mit den TSV-Verantwortlichen zu treffen, um eine pragmatische Lösung zu finden. „Genau das haben wir getan und auch einen Kompromiss gefunden. Der Unterstand wird in Eigenleistung erbaut. Die Materialkosten für die Überdachung des Containerdorfes haben wir übernommen, da es auch unsere Sportanlage ist“, begründete der Verwaltungschef die Entscheidung.

Von Sorka Eixmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einige Zeit konnte sie sich noch gegen den Trend stemmen, aber nun fordert der mediale Wandel auch von der Gemeindebücherei Kronshagen Tribut. Sie hatte 2017 nur noch 2240 Leser - drei Prozent weniger als im Vorjahr. Zudem sank die Zahl der Entleihungen um zwei Prozent auf 177.500.

Torsten Müller 09.01.2018

Die Kommunal- und Bürgermeisterwahl am 6. Mai, aber auch Themen wie Bürgerzentrum oder Neubau der Schule standen beim Neujahrsempfang der Flintbeker CDU im Eiderheim am Sonntag im Fokus.180 Gäste konnte CDU-Chef Wilhelm Blöcker begrüßen.

Frank Scheer 23.01.2018

Volle Fußgängerzone, drangvolle Enge auf der Eisbahn und Trubel in vielen Geschäften: Der verkaufsoffene Sonntag in Rendsburg lockte bei herrlichem Winterwetter viele Besucher in die Innenstadt. Da schmeckte nicht nur der wärmende Punsch am letzten Tag des Weihnachtsmarkts

Sven Janssen 07.01.2018