2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Einbrecher knackten Tresor im Baumarkt

Mit gestohlenem Werkzeug Einbrecher knackten Tresor im Baumarkt

Unbekannte sind zwischen dem 23. und dem 27. Dezember in einen Heimwerkermarkt in der Straße Babendiek in Fockbek eingebrochen. Nach Angaben der Polizei Neumünster sind die Täter über den Außenzaun geklettert, haben die Tür aufgebrochen und mit Werkzeug aus dem Markt den dortigen Tresor geöffnet.

Voriger Artikel
Nordkolleg baut Musical-Akademie auf
Nächster Artikel
Kabarett zum Frühschoppen

Die Kripo Rendsburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Ulf Dahl (Symbolbild)

Fockbek. Es sollen mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen worden sein. Berichten zufolge hatten sich die Einbrecher Zeit gelassen waren sehr laut. Trotzdem entkamen sie unerkannt. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf mehr als 10 000 Euro. Die Kripo in Rendsburg nimmt Hinweise unter Tel. 04331/208-450 entgegen.

Von kn online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3