Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Mopsmix „Apple“ säugt Kätzchen „Curry“
Lokales Rendsburg Mopsmix „Apple“ säugt Kätzchen „Curry“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 29.07.2018
Von Rainer Krüger
Kurios: Hündin „Apple“ hat das ausgesetzte Kätzchen „Curry“ adoptiert. Die Mopsmixdame säugt die Katze, beschützt sie und spielt mit ihr. Quelle: Rainer Krüger
Ahlefeld-Bistensee

Hundebesitzerin Patricia Albrecht klärt über das Entstehen der tierischen Liebe auf. Die Tierarzthelferin hatte das von Urlaubern gefundene Kätzchen am 9. Juli bei sich aufgenommen. Damals wog Curry nur 170 Gramm. „Als ich sie mit einer Spritze mit Milch fütterte, kam Apple und begann zu jaulen. Später nahm Apple die Katze dann mit ins Körbchen“, so Albrecht.

Die Mutterliebe über Artgrenzen hinweg barg aber noch eine weitere Überraschung. „Schon am nächsten Tag begann Apple Curry zu säugen. Ihre Milch ist das Richtige. Inzwischen wiegt Curry schon 495 Gramm“, nennt sie den Stand von Freitag.

„In zwei Wochen haben wir eine Katze, die glaubt sie ist ein Hund“, glaubt Patricia Albrecht. Denn: „Curry hat gerade richtig mit dem Spielen begonnen. Und natürlich erzieht sie Apple dann auch.“ Sie und ihr Mann Uwe sind auf die weitere Entwicklung gespannt. „Wir werden sehen, was passiert. Ob wir Curry behalten, wissen wir noch nicht“, so die beiden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ehemaliges Maisfeld am Rand des Naturschutzgebietes Fockbeker Moor wurde durch eine Pflanzaktion von freiwilligen Helfern der Stiftung Naturschutz weiter aufgewertet. Die Pflanzlöcher für 500 Teufelsabbiss-Setzlinge wurden mit einem Drillbohrer aus dem trockenen Boden gehoben.

Beate König 03.08.2018

Im Schein des Blutmondes schwimmen und plantschen – das einmalige Erlebnis genossen 200 Nachtschwimmer im Freibad Bokel. Der Förderverein des Freibads hatte am Donnerstag die Öffnung bis ein Uhr zur Beobachtung des Himmelsspektakels beschlossen. Vorsitzender Rolf Godt war vom Zulauf begeistert.

Beate König 28.07.2018

Die Bauarbeiten an der Landesstraße 298 in der Ortsdurchfahrt von Langwedel behindern die Anlieger stärker als bisher angenommen. So wurden einige Grundstücksbesitzer am Donnerstag von der Sperrung der Straße vor ihren Grundstücken überrascht. Andere fanden die Beschilderung verwirrend.

Beate König 27.07.2018