Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Rendsburg ist Weltmeister
Lokales Rendsburg Rendsburg ist Weltmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 01.10.2014
Von Veronika Sawicki
871 Kinder testeten am Freitag die Rekord-Sitzgelegenheit in Rendsburg. Quelle: ves
Rendsburg

Mit exakt 575,75 Metern ist das ein neuer Weltrekord. Bei der Gelegenheit saßen 871 Kinder Probe.

Strahlend blauer Himmel, plätscherndes Wasser, trötende Schiffe und viele fröhliche Menschen – die Aktion sorgte für Trubel am Kanal. „Das passiert nicht alle Tage, dass wir einen Weltrekord in Rendsburg haben“, sagte Bürgermeister Pierre Gilgenast stolz. Das hätte werbenden Charakter für die Stadt.

Schon vor 25 Jahren wurde die Bank in Rendsburg mit 501,53 Metern als längste der Welt errichtet. Bis 2007 war sie der unangefochtene Rekordhalter. Nachdem ans Licht kam, dass es längere Bänke in Japan und in Thüringen gab, bauten die Rendsburger an: Mitarbeiter von der Tischlerei Peter Böhrnsen verarbeiteten 300 laufende Meter Holz und rund 800 Schrauben. Die Kreishandwerkerschaft goss mit ihren Betonbauer-Lehrlingen 44 Betonsockel, welche die Firma Thomsen Tiefbau einsetzte. Das Holz lieferte die Firma Heinrich Tepker aus Hademarschen. Mit Hilfe von weiteren Sponsoren konnte das Vorhaben schließlich umgesetzt werden.

Bei der Einweihung am Freitag begleitete Rekordrichter Olaf Kuchenbecker das Spektakel und bestätigte nach kurzer Zeit das Ergebnis: „Wir haben hier die längste aktuell aufgebaute Bank der Welt.“ Aber nicht nur das Maßband entschied über den neuen Rekord: „Wichtig ist, dass die Bank durchgehend und fest verbaut ist. Sie muss ihren Zweck erfüllen“, erläuterte der 46-Jährige.

Kindergärten und Schulklassen aus dem Kreis wurden eingeladen, um die Zweckmäßigkeit zu überprüfen. Nach und nach trudelten sie ein und nahmen Platz. „Ich finde super, dass so viele Kinder hier sind. Das ist aber schon eng auf der Bank“, sagte Schülerin Jara Kalas. Kein Wunder – die 10-Jährige war eine von insgesamt 871 Kindern, die die Sitzgelegenheit testeten. Am Ende hatte die Bank die Sitzprüfung bestanden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!