Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Landgasthof wird jetzt abgerissen
Lokales Rendsburg Landgasthof wird jetzt abgerissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:31 27.04.2018
Von Sven Detlefsen
Mit der Einrichtung einer Baustraße startet jetzt der Abriss des Brügger Marktes. Quelle: Sven Tietgen
Brügge

Dabei wird zunächst das Gebäude entkernt, erst danach rückt der Abrissbagger an. An dem Eckgrundstück gegenüber der mittelalterlichen Feldsteinkirche im Dorfzentrum soll, wie berichtet, nach dem Abriss ein Wohngebäude mit 15 Wohnungen entstehen, das einen Meter höher aufragt als der Brügger Markt. Geplant ist ein Haus mit zwei Vollgeschossen und einem ausgebauten Dachgeschoss. Einige im Dorf glaubten schon nicht mehr an einen Abriss.

Klaus Ziemann, der seit 24 Jahren in der Nachbarschaft wohnt, glaubt nicht an ein großes Interesse von Wohnungskäufern. In Brügge gibt es keine Geschäfte oder andere Infrastrukur, sagte der Brügger und lehnte auch den Abriss ab: „So ein Wohnklotz gehört nicht hierher, damit wird das historisch gewachsene Ensemble am Marktplatz unwiederbringlich zerstört.“ Zudem hätte die Gemeinde nicht ernsthaft nach anderen Lösungen gesucht.

Bürgermeister Kärgel dagegen verteidigte, wie berichtet, schon vor Wochen das Vorgehen. Statt eines Bebauungsplans wollte Brügge lieber direkt mit den Investoren verhandeln. „Ich hätte mir zwar lieber nur zwölf Wohnungen gewünscht, aber den überwiegenden Teil unserer Vorstellungen konnten wir durchsetzen“, sagte der Bürgermeister.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einige überraschende Ergebnisse am Nachholspieltag der Fußball-Kreisliga Nord-Ost bringen noch viel Spannung bei der Vergabe der Meisterschaft.Tabellenführer TuS Rotenhof büßte in Osterby zwei immens wichtige Punkte ein, sodass der Vorsprung auf die ärgsten Verfolger auf vier Zähler zusammenschmolz.

26.04.2018

Sechs Jungs aus der 7b der Gemeinschaftsschule lernten beim Boys and Girls Day den Berufsalltag von Altenpflegern im Haus Simeon in Nortorf kennen. Resümee von Jannick (13): „Die Stimmung im Haus ist richtig gut. Ich war neugierig auf die Arbeit. Aber hier zu arbeiten, ist nicht mein Ding.“

Sven Detlefsen 26.04.2018

Bundespolizisten haben am Mittwoch einen herrenloser Hund an der Bahnstrecke von Neumünster nach Kiel wieder einfangen. Das Tier war auf der Flucht vor drei Rottweilern. Lokführer hatten das Tier entdeckt und die Bundespolizei alarmiert.

26.04.2018