Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Lkw drängt Auto von B77 ab
Lokales Rendsburg Lkw drängt Auto von B77 ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 26.06.2018
Westerrönfeld

An der B77 bei Westerrönfeld hat um 6.32 Uhr ein Lkw ein Auto von der Fahrbahn gedrängt. "Wieso es zu dem Konflikt kam, ist noch unklar", teilte die Regionalleitstelle mit. Klar sei bislang nur, dass der Lkw in Richtung Rendsburg unterwegs war.

Der Fahrer des Autos wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Gegen 8 Uhr war der Einsatz beendet. Gegen den Lkw-Fahrer wurde eine Anzeige geschrieben.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Soll Nortorf weiter nur einen ehrenamtlichen Bürgermeister haben? Torben Ackermann fasst das Thema an. Der 42 Jahre alte Polizeibeamte ist in der Kleinstadt mit 6900 Einwohnern neuer Bürgermeister - ehrenamtlich

Hans-Jürgen Jensen 26.06.2018
Rendsburg Kinderkantorei St. Martin - Musical "Der kleine Tag" aufgeführt

Tage, die man nie vergisst, ließen sich beim Musical „Der kleine Tag“ in aller Ruhe bewundern: Kantor Ulrich Hein führte mit der Kinderkantorei St. Martin für sechs Grundschulklassen das Stück in der Kirche auf. Am Sonntag wird das Stück beim Gemeindefest um 14.30 Uhr wiederholt.

Beate König 25.06.2018

Im Februar 2012 fiel der Startschuss: Das Leuchtturmprojekt der Aktivregion Mittelholstein, das „Hofcafé Gut Blockshagen“, wurde eröffnet. Kirsten Seemann und Dieter Mordhorst erfüllten sich einen Traum, an dem sie Jahr für Jahr weiter arbeiteten. Nun stehen Gut und Wohnhaus zum Verkauf.

25.06.2018