Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Taucher suchten Leiche, die keine war
Lokales Rendsburg Taucher suchten Leiche, die keine war
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 29.06.2018
Taucher suchten nach einer Leiche, fanden aber keine. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Langwedel

Taucher aus Eckernförde wurden am Donnerstagabend zum Pohlsee bei Langwedel gerufen. Dort hatte ein Schwimmer eine Leiche in Ufernähe vermutet. Die tote Person solle auf dem Grund liegen.

Die Feuerwehr leuchtete die bezeichnete Fundstelle aus. Taucher aus Eckernförde suchten den Bereich ab. Eine Leiche wurde laut Polizei  nicht gefunden. Vielmehr waren es Zweige und Äste auf Grund, die wie ein lebloser Körper erschienen. Der Einsatz war gegen 1.20 Uhr beendet.

Von KN-online

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das neue Ziel ist die Kirchengemeinde Heiligengeist in Kiel: Nach neun Jahren verlässt Pastor Stefan Holtmann von der Christkirche am Paradeplatz Rendsburg.

Wolfgang Mahnkopf 29.06.2018
Rendsburg Kinopreis für Bordesholm - Kulturforum Savoy ausgezeichnet

Seit 2009 ist der Kinopreis Schleswig-Holstein neun Mal verliehen worden – das Kulturforum Savoy aus Bordesholm stand in dieser Woche wieder ganz oben auf dem Treppchen. Es gab als nichtkommerzieller Anbieter 3000 Euro für das Team.

Frank Scheer 29.06.2018

Die Kriminalpolizei Kiel bittet um die Mitfahndung nach einer vermissten Person. Gesucht wird Frank S. aus Kronshagen. Er bedarf dringend ärztlicher Hilfe.

28.06.2018