Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Fulminanter Start für Musical-Workshop
Lokales Rendsburg Fulminanter Start für Musical-Workshop
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 15.06.2018
Von Beate König
Los geht's! Claudia Piehl baut den Musicalbereich im Nordkolleg auf.. Quelle: Beate König
Anzeige
Rendsburg

Der Auftakt zur Musical-Ausbildung im Nordkolleg in Rendsburg startete fulminant mit einem Mutmacher-Song. „Habt keine Angst!“, sang Claudia Piehl, Leiterin der Abteilung Musical, den rund 40 Gästen im Nordkolleg-Konzertsaal aus voller Kehle zu.

Talentschuppen, Kellerbar, Cabaret

Der Musicalnachwuchs konnte sich am Mittwochabend mit Live-Auftritten für eine Gesangs-Partie bewerben. Aus dem Nordkolleg-Konzertsaal, in dem sonst klassische Musik geprobt und aufgeführt wird, war mit farbigem Licht und Getränkeverkauf ein Mix aus Talentschuppen, Kellerbar und Cabaret-Bühne geworden.

"Experiment aufgegangen"

Zuschauer lauschten und jubelten aus tiefen Ledersofas und von zusammengesuchten Stühlen den Sängern zu. Die standen im Spotlight auf der Bühne, Hinter sich einen Glitzervorhang für den Broadway-Glamour, neben sich einen Pianisten am Steinway-Flügel.  „Das Experiment ist aufgegangen“, freute sich Nordkolleg-Leiter Guido Froese.

Start mit 16 Sängern

„Ich leite in Eckernförde das Showpalast-Ensemble“, erklärte Claudia Piehl die Zahl der großen Stimmen. Die Musicalsängerin, Musikwissenschaftlerin und Regisseurin hörte als Talentscout für die im Herbst geplante erste Musical-Produktion zu und sammelte Adressen. Mit 16 Sängern soll der Workshop an der im Nordkolleg beheimateten Landesakademie Musical starten.

Profis wie der Komponist Jan-Friedrich Conrad und Kai Hüsgen, musikalischer Leiter der Hamburger Produktion „Mary Poppins“, sind mit im Boot.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ihren Dienst im sechsten Stock des Kreishauses hat Kerstin Engels vor wenigen Tagen angetreten. Mit der Lehrerin für Sonderpädagogik hat der Kreis Rendsburg-Eckernförde wieder zwei Schulräte. Ihr Kollege André Berg sagt, dass nun mehr Zeit für die Beratung der Schulen ist.

Hans-Jürgen Jensen 15.06.2018
Rendsburg WM ohne Niederlande - Häme trifft den Ex-Konsul

„Ohne Holland fahr'n wir zur WM.“ Das Spottlied hat wieder Konjunktur. „Das prallt nicht an mir ab“, sagt Ernst Fürsen. Der Anwalt aus Rendsburg war jahrzehntelang Honorarkonsul der Niederlande. „Die gewisse Häme“ fuchst ihn. Dass die Niederlande nicht bei der WM dabei sind, findet er schade.

Hans-Jürgen Jensen 15.06.2018

Ohne gültige Gegenstimmen ist Klaus Langer (Grüne) zum Bürgermeister von Quarnbek bestimmt worden. Bei der Wiederwahl in der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung erhielt er am Donnerstagabend die sieben Stimmen seiner Fraktion, die die absolute Mehrheit hat. CDU und WIR enthielten sich.

Torsten Müller 15.06.2018
Anzeige