Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Hohe Mehrkosten für Sanierung
Lokales Rendsburg Hohe Mehrkosten für Sanierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 09.10.2018
Von Hans-Jürgen Jensen
Kinder aus dem Amt Eiderkanal besuchen die Grund- und Gemeinschaftsschule in der Dorfstraße in Schacht-Audorf. Quelle: Hans-Jürgen Jensen
Schacht-Audorf

Vor fünf Jahren begannen die Arbeiten auf dem Gelände der Grund- und Gemeinschaftsschule in der Schacht-Audorfer Dorfstraße – Modernisierung, Renovierung, Sanierung. Das millionenschwere Großvorhaben neigt sich dem Ende zu.

Container für die Schüler

Die Sanierung des sogenannten Blocks 5 am hinteren Ende der Geländes startet in diesen Herbstferien, die Schüler sind vor Wochen aus ihren Klassenräumen in Container umgezogen.

2,05 Millionen Euro

Die Kosten für Block 5 sind zuletzt um 300.000 Euro gestiegen. Obendrauf ist noch ein Puffer von 50.000 Euro gepackt, um sicher zu gehen, sagt Amtskämmerer Jan Rüther. Er geht inzwischen von einer Gesamtsumme von 2,05 Millionen Euro aus.

"Schul-Soli" verlängert

Für die Gemeinden des Schulverbands heißt das: Sie müssen auch im kommenden Jahr eine Sonderumlage von insgesamt 400.000 Euro aufbringen. Die Vertreter aus den sieben Gemeinden des Schulverbands stimmten dem am Montagabend zu. Eigentlich sollte dieser "Soli" dieses Jahr letztmalig fällig werden.

"Mache mir Sorgen"

Christian Hauck, Chef der FWO/SPD-Fraktion in der größten Schulverbandsgemeinde Osterrönfeld, ist angesichts der gestiegenen Kosten alarmiert. "Ich mache mir Sorgen." Denn nach der Sanierung von Block 5 beginnt voraussichtlich in einem Jahr der Abriss und Neubau des ältesten Teils der Schule.

Was kosten Abriss und Neubau?

Es wäre der letzte Akt in der Großsanierung der Grund- und Hauptschule. Der Schulverband rechnet seit Anfang letzten Jahres mit Kosten von 4,5 Millionen Euro. Eine aktuellere Zahl gibt es nicht.

"Ich rechne mit einer deutlichen Steigerung, mit 4,5 Millionen werden wir nicht auskommen", glaubt der Osterrönfelder Politiker Hauck.

Architekt liefert neue Zahlen

Wie hoch die Kosten für Abriss und Neubau steigen? "Dazu kann ich im Moment nichts sagen", erklärt Kämmerer Jan Rüther. Die Verwaltung habe ihren Architekten um eine neue Schätzung gebeten.

Immer informiert: Lesen Sie alle Nachrichten aus der Region Rendsburg.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Sanierung des Gebäudes der ehemaligen Brüder-Grimm-Schule kann die Gemeinde Kronshagen mit 2,15 Millionen Euro Fördergeld aus dem Impulsprogramm 2030 des Landes rechnen. Unter anderem sollen Dach, Elektrik, Fenster und Sanitäranlagen erneuert werden.

Sven Janssen 09.10.2018
Rendsburg Dresdner Brücke - Engpass am Wochenende

Rund um die Dresdner Brücke kommt es in der Innenstadt in Rendsburg am Wochenende zu massiven Behinderungen und Straßensperrungen. Bauarbeiten auf und unter Brücke sind der Grund. Teils tiefe Risse durchziehen dort die Fahrbahnen. Die Arbeiten beginnen mit einer Vollsperrung der Dresdner Brücke.

Hans-Jürgen Jensen 12.10.2018

Die alte Schule in Nortorfs Stadtteil Thienbüttel soll neuer Standort für den Pfadfinderstamm von Acken werden. Das beschloss der städtische Finanzausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Damit kann ihr bisheriges Heim für eine verbesserte Verkehrsführung an der Grundschule abgerissen werden.

Beate König 09.10.2018