Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Sperrung in Richtung Süden aufgehoben
Lokales Rendsburg Sperrung in Richtung Süden aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 12.06.2018
Nach einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Bordesholm wird der Lkw abgeschleppt. Quelle: Danfoto/ Daniel Friederichs
Bordesholm

 Anschließend lag das Fahrzeug auf dem Dach. Hierbei wurden zwei Menschen schwer verletzt. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. Genauere Angaben zu ihrer Identität oder ihren Verletzungen konnte eine Polizeisprecherin zunächst nicht machen. Die Autobahn 7 wurde zwischen Bordesholm und Neumünster Nord gesperrt.

Von lno

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Votum war diesmal einstimmig ohne Enthaltung: Petra Pauslen (SPD) bleibt Bürgermeisterin von Felde. In der Gemeindevertretung am Montagabend erhielt sie die Zustimmung aller 13 anwesenden Mitglieder. Wie bei der vorgezogenen Wahl 2016 war sie die einzige Kandidatin.

Torsten Müller 12.06.2018

Der Neubau der Eiderbrücke im Verlauf der Bundesstraße 77 in Rendsburg soll drei Jahre dauern. Der Landesbetrieb Straßenbau plant den Start im Frühjahr 2019. Eine vierspurige Behelfsbrücke soll den Verkehr vorübergehend aufnehmen. Die Behörde verspricht "ein Minimum an Verkehrsbeschränkung".

Hans-Jürgen Jensen 11.06.2018

Die Vollsperrung in der Kopperpahler Allee in Kronshagen macht nicht nur Autofahrern zu schaffen. Auch ältere und gehbehinderte Menschen im Hochhausgebiet Kopperpahl sind betroffen. Der Seniorenbeirat regt vorübergehend die Einführung eines Shuttlebusses zum Wochenmarkt an.

Torsten Müller 11.06.2018