Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Täter schlugen mit Axt die Tür ein
Lokales Rendsburg Täter schlugen mit Axt die Tür ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 11.06.2018
Nach dem Überfall auf eine Tankstelle fahndet die Polizei nach den Tätern. Quelle: Ulf Dahl
Altenholz

Nach Angaben der allein anwesenden Angestellten seien die maskierten Männer gegen 4.10 Uhr vor der verschlossenen Tür der Tankstelle in der Dänischenhagener Straße aufgetaucht und hätten diese mit einer Axt eingeschlagen. Dann forderten sie laut Polizei unter Androhung von körperlicher Gewalt das Bargeld. Letztlich habe einer der Täter das Wechselgeld aus der Kasse sowie Zigaretten selbst an sich genommen. Anschließend flüchteten die Männer in unbekannte Richtung.

Die Angestellte beschrieb die Täter als etwa 20 bis 26 Jahre alt, ca. 1,80 Meter groß und von schmaler Statur. Beide trugen dunkle Kleidung und hatten ihre Kapuzen tief in die Gesichter gezogen. Sie waren dazu jeweils mit Tüchern maskiert. Einer der Täter soll mit nicht näher definiertem südländischen Akzent gesprochen haben.

Die Kieler Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder der Tat machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter 0431 / 160 3333 entgegen.

Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit knappem Vorsprung ist Martin Schmedtje bei der Bürgermeisterwahl in Brunsbüttel auf Platz Eins gelandet. Nun geht der Sprecher des Kreises Rendsburg-Eckernförde in zwei Wochen in die Stichwahl.

Hans-Jürgen Jensen 11.06.2018

Die Mädchen sind zwölf oder 13 Jahre alt: Die Smiley-Kids der Tanzschule K-System aus Kiel siegten am Sonnabend beim Talent-Wettbewerb der Kronshagen-Schau. Neben einer Krone gab es 500 Euro. Insgesamt waren zehn Talente auf der Bühne am Bürgerhaus an den Start gegangen.

Torsten Müller 11.06.2018

Der Tag der Schleswig-Holsteiner hatte am Sonntag im Freilichtmuseum in Molfsee Premiere. Der Schleswig-Holsteinische Heimatbund (SHHB) lockte mit seiner Reise durch die vielfältige Kultur des Landes über 2000 Menschen an, die an diesem Tag Neues über ihre Heimat entdecken konnten.

Sven Janssen 10.06.2018