Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Rendsburg Talentshow krönt die Kronshagen-Schau
Lokales Rendsburg Talentshow krönt die Kronshagen-Schau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:10 04.06.2018
Von Torsten Müller
55 Betriebe sowie Vereine und Verbände präsentieren sich am Wochenende, 9./10. Juni, bei der Kronshagen-Schau im und am Bürgerhaus. Quelle: Günter Heyne
Anzeige
Kronshagen

Den Auftakt macht am Sonnabend der traditionelle Umzug. Er startet um 10 Uhr vom Sporthallen-Parkplatz am Suchsdorfer Weg. „Angeführt vom Spielmannszug aus Osdorf folgt eine Fahrzeugkolonne von Oldtimern sowie von Gemeinde, DRK und Polizei“, sagt Stefan Muss, zweiter Vorsitzender des Gewerbe- und Handelsvereins Kronshagen (GHK). Der Weg führt über Dorfstraße, Kieler Straße und Kopperpahler Allee zum Bürgerhaus.

Zur offiziellen Eröffnung um 11 Uhr sprechen dort Bürgermeister Ingo Sander und Bürgervorsteher Bernd Carstensen (beide CDU) sowie GHK-Vorsitzender Hauke Petersen und Jackson Kamugasha, Bürgermeister aus Bushenyi/Ishaka. Im Anschluss treten Talente der Musikschule Kronshagen auf.

14 Teilnehmer bei der Talentshow

Am Sonnabend ab 18 Uhr sind alle Augen auf die Talentshow gerichtet. Moderator Jan Martensen präsentiert 14 Bewerber aus den Bereichen Musik, Tanz, Akrobatik und Zauberei – überwiegend junge Leute. Über das Weiterkommen entscheiden vier Zweier-Jurys, die jeweils mit einem Mitglied der vier Fraktionen im Rathaus besetzt sind.

In der Jury sitzen außerdem Feuerwehrchef Christian Esselbach, Komponist und Sänger Florian Bunke, Jorina Sendel vom siegreichen Formel-1-Team des Gymkro sowie Leichtathletin Maya Rehberg, 2016 Olympia-Teilnehmerin in Rio. Im Finale stimmt das Publikum mit Applaus über das beste Talent ab. Der Sieger erhält 500 Euro und eine Krone.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem bunten Programm aus viel Musik, einem Kunsthandwerksmarkt, Aktivitäten für Kinder sowie Ständen mit Leckereien feierte die Christuskirchengemeinde in Bordesholm am Sonntag ihr 50-jähriges Bestehen. Dabei wurde auch ein neues Logo vorgestellt.

Sven Tietgen 04.06.2018

Zur Landesbegegnung „Schulen musizieren“ kamen am Sonnabend 19 Schulorchester und -chöre nach Rendsburg, spielten in der Innenstadt und in sozialen Einrichtungen. Am Abend sollte ein großes Abschlusskonzert in der Herderschule deutlich machen, wie wichtig Musikunterricht an den Schulen ist.

Sven Janssen 03.06.2018

Unser "Amateurspiel der Woche" war in dieser Woche das Relegationsspiel zwischen den Vizemeistern der Landesligen Schleswig und Holstein. Wir waren live vor Ort bei der Begegnung zwischen dem TSV Bordesholm und dem TuS Hartenholm. Wie die Partie verlaufen ist, können Sie im Videoclip sehen.

02.06.2018
Anzeige