Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Country Goes Christmas.

Veranstalter Ingo Micheel plant auch für diese Adventszeit sein erfolgreiches Weihnachtsvergnügen „Country Goes Christmas“. Die Veranstaltung findet von Freitag, 12. Dezember, bis Sonntag, 14. Dezember, im Indian Village und im oberen Teil des Freilichttheaters am Kalkberg statt.

Zwar ist die Deponie noch eine Baustelle, doch die ersten Lkw liefern dort bereits Bodenaushub zur Lagerung an.

In einem Kiesabbaugebiet entsteht derzeit eine Deponie für schwach belastete Böden - „die größte in Schleswig-Holstein“, wie Ludwig Andresen sagt, Geschäftsführer der ABE Deponie GmbH, die die Anlage betreibt. 12 bis 15 Meter tief ist das künstliche Tal auf einer Fläche von 17 Hektar, also ungefähr 20 Fußballfeldern. Kostenpflichtiger Inhalt

Brav: Dr. Jochen Gerlach aus Schmalfeld zahlte bereits vor der Hundezählung die Steuern für seine Hündin Jule.

Vermutet wurde es schon lange, aber nun ist es Gewissheit: Im Amt Kaltenkirchen-Land leben deutlich mehr Hunde als bislang offiziell angegeben. Das ergab eine offizielle Zählung. Kostenpflichtiger Inhalt

Um Spenden für die Götzberger Mühle einzuwerben, half der Vorsitzende des Fördervereins Wolfgang Sievers auch beim Verkauf von Kaffeebechern mit, die die Mühle als Motiv ziert.

Kaum jemand hat sich so sehr um die Restaurierung der Götzberger Windmühle verdient gemacht wie Wolfgang Sievers. Für sein großes Engagement wird er am Freitag, 5. Dezember, mit dem Bürgerpreis der Gemeinde geehrt. Kostenpflichtiger Inhalt

Die neue Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt hat ihre erste Bewährungsprobe mit Bravour bestanden.

Nur wenige Wochen nach Übergabe rettete die Freiwillige Feuerwehr mit dem neuen, über 500000 Euro teuren Drehleiterfahrzeug bei einem Wohnungsbrand an der Waldstraße mehrere Menschen aus dem Dachgeschoss des Wohn- und Geschäftshauses der Firma Elektro-Harm. Kostenpflichtiger Inhalt

Mehrere Geschäfte in der Ladenzeile am Markt in Trappenkamp stehen leer.

Ob es allein an der Lage der Ladenzeile hinter Grünstreifen und Parkplätzen liegt, ist fraglich. Doch offensichtlich ist: Vier von einem Dutzend Läden am Markt stehen leer. Kostenpflichtiger Inhalt

Sie organisieren diesmal die Bad Bramstedter Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“: (von links) Nena Polzin mit Malina und Ben (Brokstedt), Annelies Liebschner-Stabenow (Kellinghusen), Benjamin Köhnke (Sparkasse), Manuela Bastian (Wrist) und Christina Reiffert (Bad Bramstedt).

Ende der 1990er Jahre hörte die Bad Bramstedterin Christina Reiffert von der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, bei der Geschenke für benachteiligte Kinder vor allem nach Südosteuropa verschickt werden. Sie entschloss sich, in Bad Bramstedt eine Sammelstelle einzurichten. Seit 2000 gingen aus der Stadt 5785 Kartons auf die Reise. Kostenpflichtiger Inhalt

Bad Segeberger „Schwarzbunte“
Die „Schwarzbunten“-Ausstellung im 1. Stock des Bad Segeberger Rathauses läuft bis zum 9. Januar 2015.

Nach etlichen definitiv letzten Vorstellungen und erstaunlichen Comebacks gibt es von der Kabarett-Gruppe „Schwarzbunte“ nicht nur im November das Jubiläumsprogramm zum 25-jährigen Bestehen, sondern jetzt auch eine Ausstellung im Rathaus, die ein Vierteljahrhundert schwarzbuntes Treiben zusammenfasst. Für die Shows im November sind noch 300 der 4500 Karten erhältlich.

1 2 3 4 ... 547
Anzeige

Reiten: Turnier- und Breitensport

Hier findet jeder das Passende zum Thema Reiten! Berichte, Reportagen, Tipps und vieles mehr aus unserer Region und der ganzen Welt. Jetzt reinschauen!

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug

Top