Menü
Wetter wolkig
15°/ 6° wolkig
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Sie löschen nicht nur Feuer und befreien Menschen aus Autowracks – sie bieten auch eine Art „Schöner Wohnen“ für Störche an: die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg. In jedem März machen sich Kameraden auf den Weg, um die Nester rund für die Brutsaison fit zu machen.

Michael Stamp 10:33 Uhr

Der frühere Geschäftsführer des Wege-Zweckverbands (WZV) Jens Kretschmer ist juristisch entlastet. Der Staatsanwaltschaft Kiel war vor einem Jahr ein Papierstapel zugespielt worden, in dem angebliche Verfehlungen der früheren WZV-Führung aufgelistet sind. Doch zu einer Anklage wird es nicht kommen.

Gerrit Sponholz 08:03 Uhr

Sie leben in einem Entwicklungsland, ihre Familien sind arm und sie sind körperlich behindert: Noe (9) und Yorlan (19) aus Peru. Seit Jahren werden die beiden von der DRK-Peruhilfe begleitet und unterstützt. Der Bad Bramstedter Helfer Werner Weiß berichtet von seiner letzten Reise dort hin.

Sylvana Lublow 21.03.2019

Die Anwohner der Usedomer Straße in Henstedt-Ulzburg fordern, dass die Gemeinde etwas gegen rasenden Auto- und Lkw-Fahrer unternimmt, die die Straße nutzen. Bürgermeister Stefan Bauer verweist an die Polizei. Auf der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung machten einige Bürger ihrem Unmut Luft.

Nicole Scholmann 21.03.2019

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Es gibt eine Gemeinsamkeit zwischen Frank Thies und Helmut Kohl: blühende Landschaften. Im Falle von Thies soll diese bereits in diesem Frühjahr entstehen. Statt grün-monotonem Maisanbau, können auf einer großen Fläche in Nützen Patenschaften für bienenfreundliche Blühflächen übernommen werden.

Gunnar Müller 21.03.2019

Erst durch den Einsatz von Pfefferspray und einer Fixierung konnte ein randalierender Somalier in der Flüchtlingsunterkunft in Boostedt ruhig gestellt werden. Vier Polizisten wurden bei dem Einsatz am Mittwoch verletzt. Der 32-jährige Bewohner der Landesunterkunft kam in eine psychiatrische Klinik.

21.03.2019

Der Plan der Besitzerin der 116 Reihenhäuser am Beckersbergring in Henstedt-Ulzburg, die Gesellschaft Soka-Bau, die Siedlung abzureißen und neu zu bauen, hat sich in Luft aufgelöst. Das Neubauprojekt wird aufgegeben. Stattdessen werden die Reihenhäuser verkauft. Soka-Bau zieht sich zurück.

Nicole Scholmann 21.03.2019

Keine Brücke an Klein Gladebrügge vorbei, sondern eine Autobahn in einem Trog oder Tunnel. Dies fordert die Gemeinde Klein Gladebrügge, Klägerin gegen die A20 am Dorfrand zu Bad Segeberg hin. Bislang angeboten worden war der Gemeinde lediglich, auf der A20-Brücke Flüsterasphalt zu verlegen.

21.03.2019

Kostenloser Rätselspaß - Kreuzworträsel online lösen

Stellen Sie Ihre Allgemeinbildung auf die Probe mit dem täglich neuen Online-Kreuzworträtsel. Jetzt hier kostenlos online spielen!

Für die hervorragende Ausbildung erhielt das Unternehmen KAS Anlagen – Heizung Sanitär Elektro, das an der Philipp-Reis-Straße 4 in Henstedt-Ulzburg ansässig ist, ein Zertifikat der Agentur für Arbeit. Ute Beckmann, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Elmshorn, lobte den Betrieb.

Nicole Scholmann 20.03.2019

Burkhard Maack und Friedrich-Karl Ulrich vom Großenasper Sportverein (GSV) erhielten für ihr langjähriges Engagement die goldene Ehrennadel vom Kreissportverband. Mit seinen rund 1000 Mitgliedern ist der Verein gut aufgestellt, auch finanziell.

Uwe Straehler-Pohl 20.03.2019

Die Polizei ermittelt nach einer exhibitionistischen Handlung zum Nachteil einer Seniorin in Kaltenkirchen. Der Vorfall hat sich am Dienstagmorgen ereignet.

20.03.2019

Der Bauantrag ist gestellt, wenn alles gut laufe, gebe es in acht Wochen das Okay und es könne losgehen, sagt Andreas Hausberg. Er ist Projektleiter für das neue Hospiz, an dem die Stadt Norderstedt und Henstedt-Ulzburg Minderheitsgesellschafter sind. Betreiber ist das Albertinen-Diakoniewerk.

Nicole Scholmann 20.03.2019

Meistgelesen: Segeberg

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!