Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Segeberg Dreimal Deutschpop am Kalkberg
Lokales Segeberg Dreimal Deutschpop am Kalkberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 26.09.2018
Von Norbert Rochna
Max Giesinger tritt zusammen mit Johannes Oerding und Michael Schulte am 19. Mai 2019 in Bad Segeberg auf der Freilichtbühne am Kalkberg auf. Quelle: Frank Peter
Bad Segeberg

Nachdem die Schlagernacht seit Langem schon Jahr für Jahr Tausende Besucher in die Heimat der Karl-May-Spiele lockt, könnte sich bei einer erfolgreichen Premiere dort eine neue Veranstaltungsreihe etablieren, heißt es vom Veranstalter Förde Show Concept (FSC). Dabei solle die heimische Popmusik im Vordergrund stehen.

Das Konzerthighlight wird der 28 Jahre Michael Schulte aus Eckernförde eröffnen, der seinen Durchbruch bei der TV-Show „The Voice of Germany“ feierte. Seine Teilnahme am diesjährigen European Song Contest (ESC) in Lissabon mit einem achtbaren 4. Platz zeige, „dass er noch lange nicht von der Bildfläche verschwunden ist und immer wieder ein Ass im Ärmel hat“.

Mit Max Giesinger und seinen Hits wie „80 Millionen“, „Wenn sie tanzt“ oder„Roulette“ geht es im Freilichttheater weiter. Der Sänger werde das Segeberger Publikum mit seiner lockeren und charismatischen Art einfangen, glaubt man bei FSC. Sein zweites Studio-Album „Der Junge, der rennt“ hielt sich immerhin 94 Wochen lang in den deutschen Charts.

Den Reigen der heimischen Singer-Songwriter vervollständigt der Wahl-Hamburger Johannes Oerding, der erstmals in der Kalkbergarena auftreten wird. „Ihm gelingt es, in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern aufzubauen und ein Feuerwerk an Emotionen zu starten – mal laut, mal leise – mal emotional, mal rockig.“

Oerdings inzwischen fünf Studioproduktionen erreichten hohe Chartplatzierungen und wurden mit Goldenen Schallplatten für mindestens 100000 verkaufte Alben ausgezeichnet. Das bisher erfolgreichste war „Alles brennt“ mit über 200000 Verkäufen, das 2015 auf Platz drei der deutschen Album-Charts kletterte. Die gleichnamige Single-Auskopplung schaffte es auf Platz 20.

Ob Schulte, Giesinger und Oerding in Bad Segeberg auch einmal gemeinsam auf der Bühne stehen werden, steht laut Förde Show Concept noch nicht fest.

Nach klassischem Rezept läuft eine Woche vorher die Schlagernacht. Am Sonnabend, 11. Mai, stehen unter anderem Beatrice Egli und Voxxclub auf der Bühne, sowie  Vanessa Mai, Roberto Blanco, DJ Ötzi, Claudia Jung, Kerstin Ott, die Gruppe „Lichtblick“ und Ross Anthony.

Am Sonntag, 19. Mai, entert erneut "Santiano" die Freilichtbühne.

Karten für alle drei Konzerte gibt es auch im Kundencenter der Segeberger Zeitung an der Hamburger Straße 26.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch vor wenigen Jahren war Bad Bramstedt über jede neue Firma froh. Das hat sich gewandelt. Auf SPD-Antrag beschloss die Stadtverordnetenversammlung, einen Kriterienkatalog aufzustellen, nach dem Gewerbeland verkauft werden soll. Das wird nämlich langsam knapp.

Einar Behn 26.09.2018
Segeberg Amtsvorsteher-Wahl - Dritter Versuch in Itzstedt

Auf einen langen Abend „mit Thermosflasche und Brotdose“ richtet sich Jürgen Lamp (CDU), Tangstedts Bürgermeister, bei der nächsten Sitzung des Amtsausschusses am kommenden Freitag ein. In dritter Auflage sollen die 23 Mitglieder aus sieben Gemeinden einen neuen Amtsvorsteher wählen.

Birgit Panten 25.09.2018

Baggern und Wasser marsch für den Naturschutz – am Dienstag fiel offiziell der Startschuss für ein ehrgeiziges Projekt im südlichen Niederungsgebiet am Wardersee bei Westerrade. Es soll Lebensraum für Vögel und Amphibien bieten.

Karsten Paulsen 25.09.2018