Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Segeberg Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin
Lokales Segeberg Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 30.11.2018
Die betrunkene Frau soll in Wahlstedt einem anderen Fahrer die Vorfahrt genommen haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. (Symbolfoto) Quelle: Torsten Müller
Wahlstedt

Dabei soll die betrunkene Frau auch einem anderen Fahrer die Vorfahrt genommen haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die Polizei stellte den Führerschein der Frau sicher und leitete ein Strafverfahren gegen sie ein.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Segeberg Polizei erbittet Hinweise - Frau zweimal am selben Tag angegriffen

Am Mittwoch kam es in Bad Bramstedt zu einer Körperverletzung und einem versuchtem Sexualdelikt. Eine Frau war erst morgens und dann abends im Park mit ihren Hund spazieren - beide Male wurde sie vom selben Mann angegriffen. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

30.11.2018

Wer schon immer einmal wissen wollte, woher die Bezeichnungen Tegelkoppel und Glindenberg kommen, was Kattberg heißt und nach wem Thoms Koppel benannt worden ist - der muss nicht länger rätseln. All diese Fragen werden im neuen Buch „Die Segeberger Straßennamen“ beantwortet.

Michael Stamp 30.11.2018

120 Aussteller bauen ihre Stände auf, 2500 Parkplätze wurden in den vergangenen Wochen wetterfest gemacht am Stockseehof im Kreis Segeberg. Am Sonnabend, 1. Dezember, öffnet hier der große Weihnachtsmarkt. 50.000 Besucher werden bis 16. Dezember in Stocksee erwartet.

Detlef Dreessen 30.11.2018